banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Facebook Bitmessage
06.01.2017 Abstimmung: Keine Bundeswehr im Innern!

Helft mit bei der Abstimmung: "Soll die Bundeswehr zur Terrorabwehr eingesetzt werden dürfen?"

Aktion Freiheit statt Angst setzt sich im Berliner Bündnis Schule ohne Militär seit Jahren gegen die Werbung der Bundeswehr an Schulen und Hochschulen ein. Wir sind grundsätzlich gegen die immer stärkere Militarisierung der Gesellschaft.

Deshalb haben wir auch gegen den Einsatz von Soldaten im Inland gestimmt. Das Grundgesetz sieht lediglich einen Einsatz der Bundeswehr zur Landesverteidigung bei einem Angriff von außen vor.

Die Werbezeitschrift Berliner Woche fragt in ihrer aktuellen Ausgabe "Soll die Bundeswehr zur Terrorabwehr eingesetzt werden dürfen?"

Bitte beteiligt euch bei dieser Abstimmung, die bis Sonntag in der Berliner Woche läuft: "Soll die Bundeswehr zur Terrorabwehr eingesetzt werden dürfen?
Titelseite rechts, etwas weiter unten

Die Abstimmung ist bis enschließlich Sonntag möglich und ist auch per Telefon möglich. Die Rufnummer für eine Gegenstimme: 0800 494 34 38

Das augenblickliche Ergebnis kann uns nur schaudern lassen, also:
Eure Meinung ist wichtig - nur so kann Demokratie funktionieren!

Viele Grüße  Aktion Freiheit statt Angst


Alle Artikel zu

 

 

 


Kommentar: RE: 20170106 Abstimmung: Keine Bundeswehr im Innern!

 

danke, habe abgestimmt

Sally, 06.01.2016 11:06

 


RE: 20170106 Abstimmung: Keine Bundeswehr im Innern!

 

Die Berliner Woche ist eine ziemlich dämliche kostenlose Wochenzeitung, die jede Woche eine Ja/Nein-Umfrage mit wirklich bescheuerten Fragestellungen macht und in der folgenden Woche das Ergebnis abdruckt. Ich messe dem daher nicht so große Bedeutung zu. Es könnte allerdings sein, dass eventuell der eine oder die andere Politiker:in da reinguckt und das Ergebnis als "Wählerwillen" begreift oder sowas.

K., 06.01.2016 11:20

 


 

RE: 20170106 Abstimmung: Keine Bundeswehr im Innern!

+1 (hoewel ik aan de andere kant van de 'grens' leef)

John, 06.01.2016 11:24

 


RE: 20170106 Abstimmung: Keine Bundeswehr im Innern!

 

Dazu auch eine Pressemeldung des Darmstädter Signals: Soldaten sind keine Polizisten! http://www.darmstaedter-signal.de/positionen/soldaten-sind-keine-polizisten/ 

Na., 06.01.2016 11:24

 


RE: 20170106 Abstimmung: Keine Bundeswehr im Innern!

 

Danke fuer den erklaerenden Kommentar - ich stellte mir gerade auch die Frage, inwieweit das Gewicht hat oder haben kann.

Re., 06.01.2016 11:29

 


RE: 20170106 Abstimmung: Keine Bundeswehr im Innern!

 

Und was hat die sinnfreie, weil oberflächlich unpräzise Umfrage der Berliner Woche, mit der Frage von Bundeswehr in Bildungseinrichtungen oder EInsatz der Bundeswehr im Innern zu tun? Und was heisst hier Abstimmung? Das ist ne bummelige Umfrage einer Werbezeitschrift! Könnt Ihr mir bitte ein rationales Argument nennen, weshalb ich hier nur einen Klick setzen sollte!?

Ich könnte mich über die Sinnlosigkeit der Fragestellung dermaßen aufregen... *kotz Ja, ja ...

D., 06.01.2016 13:55

 


RE: 20170106 Abstimmung: Keine Bundeswehr im Innern!

 

Es tut gut, du willst es doch auch (nicht) und überwinde dich, du darfst auch tor nutzen ;-))

R., 06.01.2016 14:25


RE: 20170106 Abstimmung: Keine Bundeswehr im Innern!

Natürlich ist die Umfrage nicht repräsentativ, da nur lokale Reichweite und dann auch noch nur die Leute, die das Blatt (bzw dessen Online Auftritt) auch lesen. Ich war anfangs auch etwas "ernüchtert" weil es keine Petition oder politisch wirksame Abstimmung war. Habe dennoch die Nummer gewählt und ein Zeichen gesetzt. Ist kostenlos und tat nicht weh.

Wer weiß welcher Politiker (ob kommunal oder landesweit) sich solche Zahlen zu Nutze macht und danach seine Politik ausrichtet. Okay, etwas sehr konstruiert aber, wie wir wissen, nicht total abwegig.

A., 06.01.2016 14:41


RE: 20170106 Abstimmung: Keine Bundeswehr im Innern!

Entschuldigt, ich bin in solchen Dingen sehr borniert. Da hilft auch Tor nicht. Die Überschrift "Abstimmung: Keine Bundeswehr im Innern!" und die Umfrage dieses Käseblattes haben bei aller konstruierten Reichweite inhaltlich in etwa so viel miteinander zu tun, wie ein vegetarischer Gemüseeintopf und ein Rodizio :/

D., 06.01.2016 15:14


 

 


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2Jp
Tags: Schule ohne Militaer, Atomwaffen, Militaer, Bundeswehr, Aufruestung, Waffenexporte, Drohnen, Frieden, Krieg, Friedenserziehung, Menschenrechte, Grundrechte, Zivilklauseln, Aktivitaet, FsaMitteilung
Erstellt: 2017-01-06 09:56:00
Aufrufe: 331

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis