DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook Wikipedia Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
21.01.2017 Kein CETA kein TTIP - wir haben es satt!

18.000 demonstrierten "Wir haben es satt!"

Aktion Freiheit statt Angst war dabei und hat am 21.1.2017 gegen die Freihandelsabkommen TTIP und CETA stattdessen für fairen Handel und für gesundes Essen, eine bäuerlich-ökologischere Landwirtschaft demonstriert! Unglaublich viele Bäuerinnen und Bauern aus ganz Deutschland waren gekommen und führten mit über 130 Traktoren die Demo an. Aber auch viele tausende Berliner waren gekommen, um ihre Forderung nach einer menschen- und tiergerechten Ernährung laustark zu vertreten.

Ein neues Thema war auch der Zusammenhang zwischen Agrarsubventionen, 60 Milliarden Euro gibt die EU pro Jahr dafür aus, und dem Flüchtlingszustrom aus den Ländern des Süden. Auch mit dieser Politik der EU erzeugen wir Flüchtlinge! Wir nehmen den Menschen ihre Lebensgrundlagen durch Land grabbing und liefern ihnen dafür die Abfälle unserer subventionierten Lebensmittel. Die EPAs, die European Partnership Agreements, sind die Knebelverträge für diese Politik.

Die Wir haben es satt!-Demonstration wurde von der Kampagne "Meine Landwirtschaft" initiiert und alle sind gekommen:

  • Attac
  • Naturfreunde
  • BUND
  • NABU
  • ...

 ... und wir auch, um unsere Ablehnung gegen die Freihandelsabkommen TTIP und CETA deutlich zu machen.

Hier einige Bilder aus dem kilometerlangen Demozug.

Mehr dazu bei http://www.wir-haben-es-satt.de/start/home/
und http://www.rbb-online.de/wirtschaft/thema/2017/gruene-woche-2017/beitraege/demonstration-fuer-umwelt-und-tierschutz-wir-haben-es-satt.html

Alle Artikel zu


Kommentar: RE: 20170121 Kein CETA kein TTIP - wir haben es satt!
Was in in Europa durchgesetzt wird bestimmen letztendlich Wähler und Wählerinnen. Was die "etablierten" Parteien befürworten ist kein Geheimnis. Die werden aber trotzdem von der Mehrheit gewählt... und zwar immer wieder! Die Schuld liegt also bei uns, nicht bei Trump.

A., 26.01.2017 16:20


RE: 20170121 Kein CETA kein TTIP - wir haben es satt!
Meine persönliche Annahme ist, daß die Wähler eher zurechtgebogen werden.

Y., 27.01.2017 12:34


Kategorie[26]: Verbraucher- & ArbeitnehmerInnen-Datenschutz Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2JF
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/5884-20170121-kein-ceta-kein-ttip-wir-haben-es-satt.htm
Link im Tor-Netzwerk: nnksciarbrfsg3ud.onion/de/articles/5884-20170121-kein-ceta-kein-ttip-wir-haben-es-satt.htm
Tags: #Grundrechte #Menschenrechte #Mitbestimmung #Asyl #Flucht #Abschiebung #Migration #Zensur #Informationsfreiheit #Anonymisierung #Meinungsmonopol #Meinungsfreiheit #Pressefreiheit #Internetsperren #Netzneutralität #OpenSource #Aktivitaet #FsaMitteilung
Erstellt: 2017-01-21 08:07:46
Aufrufe: 1059

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis