DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook Wikipedia Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
19.03.2017 Aktion-FsA stellt "Verschlüsselte Bestätigungsmails bei Onlinegeschäften" vor

"For your eyes only" auf der Bestenliste

Aktion Freiheit statt Angst hat seinen Vorschlag für Verschlüsselte Bestätigungsmails bei Onlinegeschäften als IT-Lösung beim Wettbewerb eingereicht, den die Initiative Mittelstand zur diesjährigen Cebit ausgeschrieben hatte.

Mit unserer Lösung wollen wir auf das Manko bei Online Geschäften hinweisen, dass in der Regel der Kunde eine unverschlüsselte Antwortmail bekommt. Unser Tool gibt Allen, die bereits Verschlüsselung nutzen die Gelegenheit, nach Eingabe ihres Public Key eine sicher verschlüsselte Bestätigung ihrer Bestellung zu bekommen.

Das hat überzeugt, so dass sich unser Vorschlag einige Tage unter den Besten im Bereich IT-Security befand. Ein Grund dafür mag auch sein, dass für die Quick&Dirty Realisierung eigentlich nur zwei Zeilen Code notwendig waren - so einfach lässt sich eine sichere Kommunikation herstellen!


Wir bedanken uns für die Gelegenheit unseren Vorschlag im Rahmen der Cebit präsentieren zu dürfen und hoffen auf viele Nutzer dieser Lösung, die unsere Kommunikation sicherer machen kann.

Mehr dazu bei http://www.imittelstand.de/innovationspreis-it/2017
und https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/4515-20141022-yes-we-can-datenschutz.htm
und die Beschreibung der technischen Lösung https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/4574-20141022-yes-we-can-die-technischen-loesungen.htm
und eine Beispiel-Realisierung auf der Bestellseite für DVDs unseres FRONTex-Films https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/4403-frontex-fort-europe.htm

Alle Artikel zu


Kommentar: RE: Aktion-FsA stellt "Verschlüsselte Bestätigungsmails bei Onlinegeschäften" vor

Das mit den "2 Zeilen Code" ist ja wirklich wahr. So einfach ist Verschlüsselung:

    cat Mailtext | /usr/bin/gpg -a -o crypt.txt.gpg -e -r KeyID
    cat crypt.txt.gpg |mailx -s "Betreff" Adresse@Kunde
fertig - toll!

Wenn man bedenkt, dass die anderen Anwendungen auf der Cebit alle tausende von Zeilen Code benötigen und man nicht weiß, ob die CIA da nicht ein paar hinzugefügt hat, um uns ausspionieren zu können.

Merlin, 20.03.2017 09:15


Kategorie[26]: Verbraucher- & ArbeitnehmerInnen-Datenschutz Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2L2
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/5960-20170319-aktion-fsa-stellt-verschluesselte-bestaetigungsmails-bei-onlinegeschaeften-vor.htm
Link im Tor-Netzwerk: nnksciarbrfsg3ud.onion/de/articles/5960-20170319-aktion-fsa-stellt-verschluesselte-bestaetigungsmails-bei-onlinegeschaeften-vor.htm
Tags: #Verschlüsselung #Cebit #IT-Mittelstand #DeutscherInnovationspreis #IT-Security #Foryoureyesonly #Bestätigungsmail #Onlinegeschäfte #Verbraucherdatenschutz #Datenschutz #Datensicherheit #Datenpannen #Datenskandale
Erstellt: 2017-03-19 11:23:09
Aufrufe: 637

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis