banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook Wikipedia
24.05.2017 Buch über die Sinnlosigkeit von Videoüberwachung

Videoüberwachung und automatisierte Bilderauswertung

Vor wenigen Tagen haben wir berichtet, dass am Bahnhof Südkreuz in Berlin eine "intelligente" Videoüberwachung getestet werden soll, eine weitere erschreckende Meldung war der "automatisierte" Zugriff jeglicher Behörden, einschließlich des Ordnungsamts(!) auf die biometrischen Fotos unserer Ausweise uns Pässe.

Das kann Folgen haben. Damit hat sich Benjamin Kees in seinem Buch „Algorithmisches Panopticon: Identifikation gesellschaftlicher Probleme automatisierter Videoüberwachung“ beschäftigt. Das Buch steht unter dem unten angebenen Link zum kostenlosen Download bereit (pdf, 15 MB).

Der Informatiker Benjamin Kees hat sich darin mit den Folgen der Videoüberwachung, mit der Automatisierung der Auswertung der Bilder und mit der damit zusammenhängenden Politik auseinandergesetzt. Er beschäftigt sich auch mit der Frage, ob es durch die Kameras tatsächlich eine präventive Wirkung gibt, ob also Menschen weniger Verbrechen begehen, wenn sie sichtbar beobachtet werden.

Mehr dazu und das Buch zum Download bei https://netzpolitik.org/2017/buch-zum-runterladen-videoueberwachung-und-automatisierte-bilderauswertung/

Alle Artikel zu


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2Mw
Tags: Polizei, Geheimdienste, Hacking, Geodaten, Verbraucherdatenschutz, Datenschutz, Lauschangriff, Überwachung, Vorratsdatenspeicherung, Videoüberwachung, Rasterfahndung, Datenbanken, Entry-Exit System, eBorder, Freizügigkeit, Unschuldsvermutung
Erstellt: 2017-05-24 06:30:47
Aufrufe: 221

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis