banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook Wikipedia
28.05.2017 Keine Kampfdrohnen für die Bundeswehr!

Kirchentag-Protest bei Frau v. d. Leyen: KEINE KAMPFDROHNEN FÜR DIE BUNDESWEHR!

201705 Protest gegen Kampfdrohnen bein von der Leyens Predgt, https://www.youtube.com/watch?v=gpGVbDsXt00Die Aktivistinnen berichteten nach der Aktion:

Wir haben diese Aktion gemacht um einen Zeichen zu geben, dass es jetzt an der Zeit ist, gegen die Anschaffung von
Kampfdrohnen für die Bundeswehr aktiv zu werden — und zwar “Now or Never!” weil die Entscheidung bald getroffen wird.

Am 31.05. im Oberlandesgericht Düsseldorf und vielleicht schon 21.06. im Bundestag wird entschieden, ob Frau von der Leyen und die Bundesregierung ihren Plan durchsetzen können, schon in dieser Legislaturperiode und vor der Bundestagswahl waffenfähigen israelischen Drohnen für die Bundeswehr anzuschaffen.

Die rapide Entwicklungen in Deutschland, um bald in das Töten mit Drohnen einzusteigen, sind leider noch nicht auf dem Schirm der Friedensbewegung oder den Mainstream-Medien. Da hoffen wir auf viel Einsatz von Euch in den kommenden Wochen, auch mit Briefen an Bundestagsabgeordneten, besonders an die teilweise noch schwankenden SPD MdBs.

Unabhängig davon haben sich zwei weitere AktivistInnen von oben aus dem Altarraum über dem Pult abgeseilt.

Mehr dazu bei http://www.attac.de/startseite/detailansicht/news/keine-kampfdrohnen-fur-die-bundeswehr/
und https://cooptv.wordpress.com/2017/05/27/keine-kampfdrohnen-fuer-die-bundeswehr-protest-beim-kirchentag-berlin-gedaechtniskirche/
und https://www.youtube.com/watch?v=gpGVbDsXt00
und http://www.tagesspiegel.de/berlin/proteste-beim-kirchentag-demonstranten-stoeren-gottesdienst-mit-von-der-leyen/19857346.html
und http://augengeradeaus.net/2017/05/friedesgottesdienst-mit-von-der-leyen-predigt-protest/
und https://www.zdf.de/nachrichten/heute-sendungen/heute-19-gesamt-114.html
und die Rede von Elsa Rassbach (attac, DFG-VK, CodePink) am 27.Mai bei der Friedenskundgebung vor dem Brandenburger Tor in Berlin https://youtu.be/aGci__7gE4Y

Die Petition an die Bundesregierung gegen die Anschaffung von Kampfdrohnen kann hier unterschrieben werden https://drohnen-kampagne.de

Es darf bezweifelt werden, dass Frau v.d. Leyen ihre Meinung zu Kampfdrohnen geändert hat, aber vielleicht die/der Eine oder Andere in der Kirche ...

Alle Artikel zu


Kommentar: RE: 20170528 Keine Kampfdrohnen für die Bundeswehr!

Liebe Mitstreitende,
der Haushaltsausschuss des Bundestages wird sich in den nächsten Tagen mit der Anschaffung von Kampfdrohnen für die Bundeswehr beschäftigen. Da wir glauben, dass es erforderlich ist, gegenüber den Abgeordneten deutlich zu machen, dass viele engagierte Menschen bewaffnungsfähige Drohnen ablehnen, bitte wir Euch sehr herzlich, eurerseits als Vertreter einer Gruppe oder als Einzelpersonen ebenfalls Briefe an den Haushalts- und den Verteidigungsausschuss zu schreiben.
Benutzt dazu, wenn es Euch weniger Mühe macht, wörtliche oder umformulierte Argumente aus dem Brief der https://drohnen-kampagne.de oder aus dem Drohnen-Flugblatt oder mailt den Brief selbst mit der Ergänzung, dass er von Euch mitgetragen wird. Am besten aber ist natürlich eine eigene Begründung für Eure Ablehnung dieser neuen Waffentechnik.
Wenn es Euch möglich ist, regt Freunde und Bekannte an, ebenfalls zu schreiben. Es geht nicht um lange Erklärungen. Wichtig ist, das deutlich wird, dass viele Menschen gegen die Anschaffung der Drohnen sind.

Adressiert die Mail an die jeweils Vorsitzenden der Ausschüsse.
Für den Haushaltssausschuss an Frau Dr. Gesine Lötzsch: gesine.lötzsch@bundestag.de
für den Verteidigungsausschuss an Herrn Rainer Arnold: rainer.arnold@bundestag.de

Die nächsten Haushaltssausschüsse tagen am 31. Mai und am 21. Juni.

Mit solidarischen Grüßen

Laura v. Wimmersperg, FriKo Berlin, 28.05.2017 10:30

RE: 20170528 Keine Kampfdrohnen für die Bundeswehr!

#Bundeswehr https://pbs.twimg.com/media/C_yl-OrXUAE24U_.jpg

S., 28.05.2017 12:37


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2MA
Tags: Schule ohne Militär, Atomwaffen, Militär, Bundeswehr, Aufrüstung, Waffenexporte, Drohnen, Frieden, Krieg, Friedenserziehung, Menschenrechte, Zivilklauseln, Meinungsmonopol, Meinungsfreiheit, Pressefreiheit, Kirchentag, Aktivitaet, FsaMitteilung
Erstellt: 2017-05-28 09:03:09
Aufrufe: 188

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis