banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook
13.06.2017 Aktion FsA fragt anlässlich des G20-Afrikagipfels nach Fluchtursachen

Diskussionsabend über die wirklichen Fluchtursachen

Was sind die wirklichen Fluchtursachen und wie können wir sie beseitigen?

Vor vier Jahren hat das FRONTex-Team bei Aktion Freiheit statt Angst seine Betroffenheit über die EU-Flüchtlingspolitik in einem Film dokumentiert. Inzwischen ist das Thema "Flucht" zwar in aller Munde, das hat aber nicht dazu geführt, dass sich die 1993 kastrierte Asylpolitik wieder öffnet - im Gegenteil.

Die Katastrophen auf dem Mittelmeer sind größer und häufiger geworden und die Politik beschränkt sich weiter auf Flüchtlingsabwehr. Mit menschenrechtswidrigen Abkommen (Türkei Deal, Mali, Marrokko, Libyen ...) werden Regierungen in den Herkunftsländern gekauft, um "das Flüchtlingsproblem durch Grenzsicherung zu lösen".

Heute, am Di., den 13.6.2017 wollen wir ab 19h im Antikriegscafé COOP in der Rochstr. 3, 10178 Berlin,  über die Entwicklung in der "Flüchtlingskrise" diskutieren und unseren leider nur scheinbar veralteten  20-minütiger Doku-/Feature-Film mit der Musik von Mark Kofi Asamoah aus dem Jahr 2013 zeigen.

Der Sänger und Komponist Mark Kofi Asamoah wird uns einige Fluchtursachen aus afrikanischer Sicht verständlich machen und anschließend können wir darüber gemeinsam diskutieren.

Kommt vorbei!

PS. Die Veranstaltung wird für Uniwut - Freies Fernsehen des Offenen Kanal Berlin aufgezeichnet. Die Anonymität der Besucher ist gewährleistet.

Wir werden die Erkenntnisse des Abends in den nächsten Tagen auf dieser Seite dokumentieren ...

Mehr dazu bei https://www.aktion-freiheitstattangst.org/events/2026-20170613.htm
und https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/4403-frontex-fort-europe.htm

Alle Artikel zu


Kategorie[23]: Flucht & Migration Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2MU
Tags: Fluchtursachen, Asyl, Flucht, Folter, Abschiebung, Migration, Frontex Film, Fluggastdatenbank, EuroDAC, Europol, Schengen, VisaWaiver, Verfolgung, Diskriminierung, Asamoah, Freies Fernsehen, OKB,
Erstellt: 2017-06-13 09:01:21
Aufrufe: 91

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis