banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook Wikipedia
03.08.2017 Schiff von "Jugend rettet" in Italien beschlagnahmt

Flüchtlingsretter werden festgesetzt - Rechte wollen "Abschieber" spielen

Die Welt steht Kopf!

Die italienischen Behörden haben gestern das Schiff der Organisation Jugend Rettet vor der Insel Lampedusa festgesetzt. Der Vorwurf lautet auf "Beihilfe zur illegalen Migration". Darüber hinaus hat das Parlament in Rom einen Marineeinsatz zur Abwehr von Flüchtlingen vor der libyschen Küste beschlossen. Ein italienisches Marineboot wurde in libysche Hoheitsgewässer entsandt.

Laut der Staatsanwaltschaft werden die deutschen Helfer aufgrund von seit 2016 geführten Ermittlungen verdächtigt, mindestens zwei Mal von Schleppern eskortierte Flüchtlinge an Bord genommen zu haben, deren Leben nicht in Gefahr gewesen sei. Woran erkennt man das? Etwas, weil ihnen das Wasser noch nicht bis zum Hals stand?

Die italienische Marine muss aber nicht allein gegen Gummiboot kämpfen. Sie bekommt Unterstützung von der "Identitären Bewegung", diese will Flüchtlinge von Europa fernhalten und hat sich dafür ein Schiff zugelegt. Für diese Anti-Flüchtlingsaktion haben die Rechtsextremen ein Schiff mit dem Namen "C-Star" gechartert. Die Aktion wird laut einem Bericht des "SonntagsBlick" von dem Schweizer Jean-David Cattin koordiniert.

Die "Identitären", die in Deutschland und Österreich vom Verfassungsschutz beobachtet werden, wenden sich gegen vermeintliche Überfremdung. Zusammen mit anderen Rechts-Aktivisten aus Österreich, Frankreich und Italien beteiligen sie sich an dem Projekt "Defend Europe".

Mehr dazu bei https://www.gmx.net/magazine/politik/fluechtlingskrise-in-europa/italien-beschlagnahmt-schiff-deutscher-fluechtlingshelfer-32458904
und https://www.gmx.net/magazine/politik/fluechtlingskrise-in-europa/identitaere-fluechtlinge-schweizer-ex-soldat-schiff-koordinieren-32443042

Alle Artikel zu


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2NX
Tags: Italien, Libyen, Marine, Identitäre, Grundrechte, Menschenrechte, Asyl, Flucht, Folter, Abschiebung, Migration, Frontex, Fluggastdatenbank, EuroDAC, Europol, Schengen, Visa Waiver, Verfolgung, Neo-Nazis, NSU, Faschisten, Rassissmus,
Erstellt: 2017-08-03 09:39:08
Aufrufe: 116

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis