DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook Wikipedia Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
11.11.2017 "Human Connection" - ein wirklich soziales Netzwerk

Alternativen zu Facebook

Wir sind nicht bei Facebook!

Das verkünden wir allen, die dem Facebook Link in der Liste unserer Web2.0 Verknüpfungen folgen wollen. Die Gründe dafür erläutern wir auch dort und in den inzwischen über 100 Artikeln zu Facebook und WhatsApp, die wir schon gesammelt haben.

Was sind die Alternativen?

Das war vielleicht einmal StudiVZ, was durch das schnelle Wachstum der Facebook-Gemeinde praktisch platt gemacht wurde, das ist z.B.

  • Telegram, welches verschlüsselt kommuniziert und zumindest zusichert die Privatsphäre der Nutzer zu schützen,
  • Signal, was auch von Edward Snowden empfohlen wurde,
  • Disapora, was wir als Verein auch täglich nutzen und was durch seine dezentrale Struktur eine Machtkonzentration wie bei Facebook verhindert und werbefrei und trotzdem kostenlos nutzbar ist,
  • ...

Nun gibt es Human Connection, "das gemeinnützige soziale Netzwerk, das jedermann jeden Tag dazu einlädt, positiv zu denken und Gutes zu tun!" Das ist die Aussage der Gründer, die durch "gezieltes NetWorking" ihre Nutzer möglichst wenig vor dem Computer verweilen lassen wollen und die für ein lösungsorientiertes und zeiteffizientes Surfverhalten der Community eintreten.

Nicht nur diese Aussagen auch die  werbefreie Nutzeroberfläche stehen im Gegentrend zu den konventionellen Gemeinschaftsportalen. Deren Überlebensstrategie basiert stets auf intensiver Kundenbindung und möglichst langer Onlinezeit, um die Werbeeinnahmen beständig am Laufen zu halten. Als anerkannt gemeinnützige Organisation verpflichten sich die Betreiber zu maximaler Transparenz. Das Netzwerk und dessen umfangreiche Tools „gehören“ gleichermaßen allen und niemandem. Nur der Datenschutz, die Qualitätssicherung und die rechtlichen Verpflichtungen liegen in den Händen des Providers. Alles andere soll Open Source werden und durch inhaltliche und/oder finanzielle Beiträge (Crowdfunding) bereit gestellt werden.

Hat  dieses Modell eine Chance gegen Facebook?

Nun, Facebook ist überhaupt nicht kostenlos und immer mehr Nutzer merken es:

  • Kleinunternehmer, Selbstständige und Künstler werden systematisch zum Bewerben ihrer Pages "gezwungen".
  • "gesponserte" Beiträge nerven die Normal-User,
  • Videos von Drittanbietern werden nahezu vollständig aus dem hauseigenen Newsfeed entfernt,
  • auch die eigenen Videos werden mit Mid-Roll-Ads (Werbeeinblendungen nach 20 Sekunden) versehen.

... und das nervt bereits viele.

Natürlich fehlt Human Connection noch das Geld an allen Ecken - aber es kann nichts schaden, sich das Ganze mal anzusehen und zu vergleichen.

Mehr dazu bei https://www.rubikon.news/artikel/besser-als-facebook
und https://humanconnection.org/
und https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/2532-20111130-facebook-privatsphaere-leitfaden.htm


Kommentar: RE: 20171111 "Human Connection" - ein wirklich soziales Netzwerk

Absolut Genial !
Wenn www.Humanconnection.org online geht wird ein ungeahntes Vernetzungspotential erschaffen!
Erstmalig können sich alle Menschen ganz gezielt finden und vernetzen. Sie haben eine open Source Plattform, die sie mit gestalten können und absolute Transparenz und Werbefreiheit statt Datenklau.
Ein Wissens- und Aktions- Netzwerk auf dem man weiterführende Infos findet, in Aktion gehen kann und den Kommentarspaltenstrom durch die Versus- Funktion entlastet hat.
Da kann man sich nur fragen, warum Dennis Hack der einzige war, der sich bisher fünf Jahre lang alleine um diese Entwicklung gekümmert hat.
Ich kann nur jedem raten - schaut es euch an - erzählt es weiter - macht mit und lasst evtl. auch einen kleinen Dauerauftrag da, damit das Ding endlich live geht !

W., 16.11.2017 09:43

20171111 "Human Connection" - ein wirklich soziales Netzwerk

This must be the dislike button I've heard about.

Da., 20.11.2017 15:45

20171111 "Human Connection" - ein wirklich soziales Netzwerk

Wenn ich das richtig verstehe, dann handelt es sich hierbei um ein Posting als Pate?
Es geht um Bekanntmachung?
Angedachter Start zur Nutzung als User ist dann allerdings erst frühestens August 18?

Ne., 20.11.2017 16:07

20171111 "Human Connection" - ein wirklich soziales Netzwerk

Human Connection sollte man als Datenschutz- Aktivisten eher nicht empfehlen... Hatten das Thema hier letztens auf D*..

Sa., 20.11.2017 16:56

20171111 "Human Connection" - ein wirklich soziales Netzwerk

zum Thema HC & datenschutz (https://pod.geraspora.de/posts/7082656)

Sa., 20.11.2017 16:58

20171111 "Human Connection" - ein wirklich soziales Netzwerk

RE: 20171111 "Human Connection" - ein wirklich soziales Netzwerk

Wieso wird hier Telegram empfohlen? Telegram Chats sind lediglich transportverschlüsselt. Ende-zu-Ende Verschlüsselung wie man sie sich wünschen sollte geht nur in 1-zu-1 Chats und muss manuell gestertet werden.

Va., 20.11.2017 19:00


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2R1
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/6249-20171111-human-connection-ein-wirklich-soziales-netzwerk.htm
Link im Tor-Netzwerk: nnksciarbrfsg3ud.onion/de/articles/6249-20171111-human-connection-ein-wirklich-soziales-netzwerk.htm
Tags: #Zensur #Informationsfreiheit #Anonymisierung #Meinungsmonopol #Meinungsfreiheit #Pressefreiheit #Internetsperren #Netzneutralität #OpenSource #Facebook #Diaspora #Twitter #HumanConnection
Erstellt: 2017-11-11 10:24:27
Aufrufe: 95

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis