DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook Wikipedia Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
201711 Newsletter November 2017

11/2017 Newsletter und Termine Aktion Freiheit statt Angst e.V.

******************************
Inhaltsverzeichnis:
1. Spende zum Jahreswechsel
2. Aktionstag gegen "Bürgerfahndung Südkreuz"
3. Demo gegen Hass und Rassismus
4. Fortsetzung unserer Vortragsreihe
5. Appell an Gelb und Grün für ein Ende der Vorratsdatenspeicherung
6. Aktion FsA auf dem Forum Privatheit
7. Unser Freifunk Router läuft seit einem Jahr
8. Terminvorschau

***************
1. Spende zum Jahreswechsel
Leider müssen wir auch diesen Newsletter mit der Bitte um Spenden beginnen. Wir haben im September einen weiteren Bundesfreiwilligen eingestellt und wir wollen unsere zum Jahresbeginn angelaufene Vortragsreihe mit Veranstaltungen zur Verwendung biometrischer Daten, intelligenter Videoüberwachung und den damit zusammenhängenden ethischen Fragen weiterführen. Das alles kostet Geld.
Zusätzlich hat der Sturm Xavier noch unsere Teilnahme an der Freedom Not Fear 2017 in Brüssel verhindert - das drückt mit Kosten von 100€ auf unser knappes Budget.
Für welche Zwecke wir das Geld genau einsetzen wollen und wie wir damit auch im kommenden Jahr eine Politik der Terrorangst verhindern wollen steht hier:

https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/6243-20171231-auch-2018-weiter-fuer-unsere-grundrechte.htm
https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/6032-20170514-spendenaufruf-fuer-veranstaltungsreihe.htm
https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/59-spenden.htm
https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/57-mitglied-werden.htm

***************
2. Zweiter Aktionstag gegen die "Bürgerfahndung Südkreuz"
Zusammen mit anderen zivilgesellschaftlichen Gruppen werden wir am Mo., den 27.11. von 16-20 Uhr im Bahnhof Südkreuz in Berlin erneut gegen die Einführung von erkennungsdienstlicher Videoüberwachung protestieren.
"Intelligente" Videoüberwachung? Deutsche Bahn, das Bundeskriminalamt und die Bundespolizei wollen am Bahnhof Südkreuz eine Software zur Gesichtserkennung und Nachverfolgung von Personen erproben. Angeblich geht es, wie inzwischen üblich, um Terrorfahndung, praktisch soll die Verfolgung aller Vergehen bis zu Ordnungswidrigkeiten, also auch Schwarzfahrer, Sprayer, Obdachlose, Bettler, ... möglich sein. Wir sind dagegen und wollen das erneut demonstrieren. Seid dabei!

https://www.aktion-freiheitstattangst.org/events/2107-20171127.htm
https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/6104-20170801-buergerfahndung-suedkreuz.htm

***************
3. Demo gegen Hass und Rassismus
Aktion Freiheit statt Angst war bei der Demo gegen Hass und Rassismus, anlässlich des Einzug der fremdenfeindlichen AfD in den Bundestag. DGB und Linke, sowie viele zivilgesellschaftliche Organisationen haben diese Manifestation unterstützt. Die Redner, darunter auch ein Holocaust-Überlebener warnten davor, die Gefahr durch Rechtsextremisten zu verharmlosen, wie es in der Bundesrepublik seit Jahren üblich ist. Nach einer Auftaktkundgebung am Brandenburger Tor mit einem zweistündigen tollen Kulturprogramm setzte sich der Demonstrationszug zum Reichstag in Bewegung.

https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/6225-20171022-demo-gegen-hass-und-rassismus.htm

***************
4. Fortsetzung unserer Vortragsreihe
Unsere erfolgreiche Vortragsreihe aus dem ersten Halbjahr 2017 wird nun mit einer Diskussion zum Theman "Ich und mein Handy" (Teil 2) im Dezember und einem Vortrag am 23. Januar zu "Smartworld und SmartHome" fortgesetzt. Im weiteren sind geplant "Ächtung von Drohnen für Überwachung und Krieg", "Anonym und sicher im Netz" (wahrscheinlich zum Safer Internet Day am 13.2.), "Überwachungsstandorte in Deutschland - vom Dagger-Komplex bis Ramstein", "Schule ohne Militär - schulfrei für die Bundeswehr","SIPRI zur Aufrüstung der EU", "Biometrie und neue EU‑Datenschutzgrundverordnung" ...
Wir freuen uns auf Besucher im Antikriegscafé COOP.

https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/6032-20170514-spendenaufruf-fuer-veranstaltungsreihe.htm
https://youtu.be/q3xZiZgwb_0

***************
5. Appell an Gelb und Grün für ein Ende der Vorratsdatenspeicherung
Aktion Freiheit statt Angst e.V. ist Mitunterzeichner eines Offenen Briefs an FDP und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Wir fordern darin beide Parteien auf in den Jamaika-Koalitionsverhandlungen ein Ende des Gesetzes zur Vorratsspeicherung (VDS) von Verbindungs-, Standort- und Internetdaten durchsetzen. Insgesamt wird dieser Brief von über 20 zivilgesellschaftlichen Gruppen in Deutschland getragen.
Dass die CDU/CSU kein Verständnis für unsere Grundrechte aufbringt, zeigte ihre Pressemitteilung zum Thema ein paar Tage später.
Inzwischen haben wir den Offenen Brief mit einer Petition verbunden, bitte unterschreiben!
https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/6248-20171110-die-vorratsdatenspeicherung-muss-endgueltig-abgeschafft-werden.htm

https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/6235-20171030-appell-an-gelb-und-gruen-fuer-ein-ende-der-vorratsdatenspeicherung.htm
https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/6233-20171029-endgueltig-schluss-mit-der-altlast-vorratsdatenspeicherung.htm
https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/6241-20171105-grundrechtsschutz-bei-cdu-csu-in-schlechten-haenden.htm

***************
6. Aktion FsA auf dem Forum Privatheit
Wie auch in den vergangenen Jahren war Aktion Freiheit statt Angst auch diesmal wieder bei der sehr interessanten Konferenz des Forum Privatheit in Berlin dabei. Das Thema des "Forum Privatheit und selbstbestimmtes Leben in der Digitalen Welt" war in diesem Jahr "Die Fortentwicklung des Datenschutzes". In den zwei Tagen ging es zuerst um die Folgerungen, die sich aus der EU Datenschutzgrundverordnung ergeben, die am 25. Mai 2018 als geltendes Recht in der gesamten EU in Kraft treten wird.
Wir wollen auch in diesem Jahr über unsere Erkenntnisse berichten ...

https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/6239-20171102-die-fortentwicklung-des-datenschutzes.htm

***************
7. Unser Freifunk Router läuft seit einem Jahr
Kürzlich jährte sich das Freifunk Projekt in und um unsere Einsatzstelle für unsere Bundesfreiwilligen. Unser W-LAN berlin.freifunk.net wird von zufällig vorbeikommenden Fußgängern aber auch intensiv von Menschen der nur 3 Grundstücke entfernten Flüchtlingsunterkunft genutzt.
Wir erläutern in dem Artikel warum ein Offenes WLAN sinnvoll ist - und wie einfach es jede/r Andere auch anbieten könnte.

https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/6207-20171001-unser-freifunk-router-laeuft-seit-einem-jahr.htm

***************
8. Terminvorschau

Unsere nächsten Termine stehen im Terminkalender 2017
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/events/events.htm#akt
Berichte über die Arbeit der Berliner Aktivengruppe finden Sie hier
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/349-aktivengruppe-berlin.htm
https://www.aktion-freiheitstattangst.org/events/1925-20170704.htm

04.11.2017 Klima schützen – Kohle stoppen!
Sa, 04. Nov 12:00 CET 2017    Bonn, Münsterplatz
Rote Linie gegen Kohle Demonstration zur Weltklimakonferenz 4.11.2017 12 Uhr Bonn - Münsterplatz Die Weltklimakonferenz findet in diesem Jahr nur wenige Kilometer entfernt von ...
https://www.aktion-freiheitstattangst.org/events/2104-20171104.htm

05.11.2017 Insa gegen einen Bagger
So, 05. Nov 09:00 CET 2017    Buir, S-Bahnhof Buir/Rheinland
Insa gegen so einen Bagger - wie soll das funktionieren? Der riesige Bagger reißt die Erde auf und gräbt sich in den Kohleflöz. Während in Bonn die Klimakonferenz tagt, findet nur ein paar ...
https://www.aktion-freiheitstattangst.org/events/2103-20171105.htm

07.11.2017 Offenes Treffen für Interessierte, Aktion Freiheit statt Angst
Di, 07. Nov 19:00 CET 2017    Berlin, Antikriegscafe COOP, Rochstr. 3, 10178 Berlin
Im Antikriegscafe COOP treffen sich die Berliner Mitglieder und Freunde von Aktion Freiheit statt Angst zum offenen Aktiventreffen mit allen an Datenschutzthemen Interessierten. Wir besprechen ...
https://www.aktion-freiheitstattangst.org/events/1934-20171107.htm

09.11.2017 Gegen das Vergessen
Do, 09. Nov 17:30 CET 2017    Berlin-Mitte, Sophienkirche, Große Hamburger Str 29-30 10115 Berlin
Ausstellungseröffnung und Gedenkveranstaltung SOPHIENKIRCHE Große Hamburger Straße 29-30, 10115 Berlin Am 9. November 2017 wird die internationale Fotoinstal- lation GEGEN DAS VERGESSEN ...
https://www.aktion-freiheitstattangst.org/events/2096-20171109.htm

10.11.2017 Atomwaffen ächten!
Fr, 10. Nov 10:00 CET 2017    Berlin-Wedding, Beuth Hochschule für Technik, Luxemburger Straße 20
ICAN lädt ein Freitag, den 10. November, um 10 Uhr Beuth Hochschule für Technik, Luxemburger Straße 20, Raum B501 Kazumi Matsui zu Gast an der BHT, der Bürgermeister von Hiroshima.  ...
https://www.aktion-freiheitstattangst.org/events/2102-20171110.htm

13.11.2017 Keine Wasserprivatisierung in Griechenland
Mo, 13. Nov 16:00 CET 2017    Berlin-Mitte, Brandenburger Tor, Pariser Platz, 10117 Berlin
Übergabe von 200.000 Unterschriften Am Montag 13.Nov. ab 16 Uhr findet dann auf dem Pariser Platz am Brandenburger Tor unsere Übergabe der im Internet gesammelten 200.000 Unterschriften gegen ...
https://www.aktion-freiheitstattangst.org/events/2098-20171113.htm

17.11.2017 Krieg im Informationsraum
Fr, 17. Nov 00:00 CET 2017    Tübingen, Schlatterhaus, Österbergstr. 2, 72072 Tübingen
IMI-Kongress 2017 Krieg im Informationsraum 18./19. November, Schlatterhaus, Tübingen Datum: 18./19 November (Auftaktveranstaltung am Freitag, Ort: Schellingstr. 6) Ort: Schlatterhaus, ...
https://www.aktion-freiheitstattangst.org/events/2081-20171117.htm

18.11.2017 Atomwaffen ächten!
Sa, 18. Nov 11:00 CET 2017    Berlin-Mitte, Brandenburger Tor, Pariser Platz, 10117 Berlin
Menschenkette von der nordkoreanischen Botschaft zur Botschaft der USA Samstag, 18. November 2017 in Berlin, Treffpunkt Brandenburger Tor, 11 Uhr Mit großer Sorge blickt die Welt Richtung ...
https://www.aktion-freiheitstattangst.org/events/2101-20171118.htm

21.11.2017 Offenes Treffen für Interessierte, Aktion Freiheit statt Angst
Di, 21. Nov 19:00 CET 2017    Berlin, Antikriegscafe COOP, Rochstr. 3, 10178 Berlin
Im Antikriegscafe COOP treffen sich die Berliner Mitglieder und Freunde von Aktion Freiheit statt Angst zum offenen Aktiventreffen mit allen an Datenschutzthemen Interessierten. Wir besprechen ...
https://www.aktion-freiheitstattangst.org/events/1935-20171121.htm

23.11.2017 Kommen Sie doch mal wieder mit uns ins Gespräch
Do, 23. Nov 12:30 CET 2017    Berlin-Mitte, Kalkscheune, Johannisstraße 2, 10117 Berlin
vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. Kommen Sie doch mal wieder mit uns ins Gespräch. WANN: 23. November 2017, 12:30 Uhr WO: Kalkscheune, ...
https://www.aktion-freiheitstattangst.org/events/2083-20171123.htm

24.11.2017 Neue Linke in Europa
Fr, 24. Nov 18:00 CET 2017    Berlin-Mitte, Karl-Liebknecht Haus, Kleine Alexanderstr. 28
Was können wir von Podemos und France insoumise lernen? http://www.antikapitalistische-linke.de/?tribe_events=neue-linke-in-europa Neue Linke in Europa Was können wir von Podemos und France ...
https://www.aktion-freiheitstattangst.org/events/2106-20171124.htm

27.11.2017 Aktiontag gegen erkennungsdienstliche Videoüberwachung
Mo, 27. Nov 16:00 CET 2017    Berlin-Schöneberg, Bahnhof Südkreuz (Westseite), Hildegard-Knef-Platz
Bürgerfahndung Südkreuz zum Zweiten Erneut wollen wir mit vielen anderen Bürgerrechtsgruppen in Berlin gegen die Einführung von erkennungsdienstlicher Videoüberwachung am Bahnhof Südkreuz ...
https://www.aktion-freiheitstattangst.org/events/2107-20171127.htm

31.11.2017 DIE NSU-MONOLOGE - NSU-MONOLOGLARI
Di, 31. Nov 19:30 CET 2017    Berlin-Neukölln, Heimathafen, Karl-Marx-Straße 141 12043 Berlin
Der Kampf der Hinterbliebenen um die Wahrheit Heimathafen Neukölln Karl-Marx-Straße 141, 12043 Berlin Preis: 15€/10€ Während im Münchner NSU-Prozess gerade die Plädoyers gegen ...
https://www.aktion-freiheitstattangst.org/events/2099-20171131.htm

01.12.2017 Interim Kassel: Ausstellung zu Privatheit
Fr, 01. Dez 18:00 CET 2017    Kassel, Kulturbahnhof, Franz-Ulrich Str. 16
"Pri­va­cy-Are­na – Kon­tro­ver­sen um Pri­vat­heit im di­gi­ta­len Zeit­al­ter" Gegenwärtig gibt es zahlreiche politische Auseinandersetzungen, in denen Fragen nach dem ethischen ...
https://www.aktion-freiheitstattangst.org/events/2080-20171201.htm
 


Kategorie[16]: Newsletter Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2R2
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/6250-201711-newsletter-november-2017.htm
Link im Tor-Netzwerk: nnksciarbrfsg3ud.onion/de/articles/6250-201711-newsletter-november-2017.htm
Tags: #Newsletter #November #2017 #Aktionen #Termine #AktionFsA #Mitteilungen
Erstellt: 2017-11-11 12:24:33
Aufrufe: 99

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis