DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook Wikipedia Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
13.11.2017 Neue Linux-Version bietet viele Vorteile

Neues Linux: Schneller und mehr Verschlüsselung

Nachdem wir uns gestern über die rückschrittliche und Open Source-feindliche Politik des Münchner Stadtrats aufregen mussten, können wir heute noch weitere Argumente für ein quelloffenes Betriebssystem aufführen.

Heise berichtet über fast 10 Seiten über die Neuerungen im Linux Kernel 4.14.

Wir können hier nur ein paar Highlights nennen und verweisen für die Details auf den langen Bericht bei Heise:

  • Linux 4.14 wird als nächster Longterm-Kernel für mindestens 2 Jahre mit Updates unterstützt,
  • ein indirekter Geschwindigkeitszuwachs ist durch eine neue Debugging Methode mit weniger Overhead zu erwarten,
  • ein Suspend-to-Idle Modus soll schnelleres Aufwachen bei Notebooks garantieren als das übliche Suspend-to-RAM,
  • bis zu 4096 Terabyte (4 Petabyte) Arbeitsspeicher sollen künftig ansprechbar sein (auch wenn die vorläufig noch niemand braucht),
  • wichtiger ist dagegen die Unterstützung bei AMD Prozessoren mögliche Verschlüsselung im Arbeitsspeicher,
  • der Kernel kann nun mittels des Zerocopy-Ansatz den Overhead beim Kopieren und Versenden aus dem RAM verringern und damit die Performance steigern,
  • Komprimierungsfunktionen wurden an den Stand der Technik angepasst (Zstd),
  • außerdem wurden die Möglichkeiten für einige Angriffsszenarien auf den Kernel verringert (Kaltstartattacken-Schutz)
  • und schließlich wurden eine große Reihe von Treibern verbessert und natürlich neue hinzugefügt.

Wir wünschen dem Projekt eines quelloffenen Betriebssystems weiterhin viel Erfolg und werden seine Vorteile auch auf jeder unserer Crytoparties lauthals verkünden ...

Mehr dazu bei https://www.heise.de/ct/artikel/Die-Neuerungen-von-Linux-4-14-3831941.html

20171113 Neue Linux-Version bietet viele Vorteile

whoa, noch schneller?
würden einige der programme und plugins, die ich zum musikproduzieren brauche, endlich auch auf linux laufen, würde ich sofort wieder umsteigen...

No., 20.11.2017 17:08


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2R5
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/6253-20171113-neue-linux-version-bietet-viele-vorteile.htm
Link im Tor-Netzwerk: nnksciarbrfsg3ud.onion/de/articles/6253-20171113-neue-linux-version-bietet-viele-vorteile.htm
Tags: #Hacking #Trojaner #Linux #Technik #Update #LTS #Microsoft #Verschlüsselung #Arbeitnehmerdatenschutz #Verbraucherdatenschutz #Datenschutz #Datensicherheit #Ergonomie #Datenpannen #Datenskandale #Informationsfreiheit #Anonymisierung #Netzneutralität
Erstellt: 2017-11-13 10:59:51
Aufrufe: 70

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis