DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook Wikipedia Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
04.12.2017 Bottom Up oder Top Down?

Code of Survival

Wie wollen wir zukünftig leben? Bottom up oder top down?

Wie auch in der Politik ist es für das Überleben der Menschheit entscheidend ob wir uns von multinationalen Konzernen ausbeuten lassen oder ob wir selbst entscheiden wie wir unser Lebensumfeld gestalten wollen. Deshalb wollen wir heute auf einen Film hinweisen, der Alternativen gegen die Umweltzerstörungen durch die großen Konzerne, wie Monsanto & Co, zeigt. Insbesondere nach der skandalösen "Fehlentscheidung" eines deutschen Ministers in Brüssel entgegen seiner expliziten Anweisung, ist dieses Thema aktuell.

Den Bezug zu unseren Themen sehen wir dafür in den Stichworten Gentechnik, Ethik und dem Kampf gegen die sogenannten "Freihandelsabkommen" TTIP, CETA, ...

Code of Survival - Der Film

Millionen Tonnen von Monsantos „Roundup“ mit seinem Hauptwirkstoff Glyphosat werden Jahr für Jahr weltweit auf Felder ausgebracht. Diese Giftwaffe wird jedoch stumpf, denn die Natur bildet resistente Unkräuter, die sich in biblischen Ausmaßen vermehren und nun ein Superwachstum an den Tag legen, das Nutzpflanzen überwuchert und abtötet. Dieser Form der zerstörerischen Landwirtschaft setzt der Film drei nachhaltige Projekte entgegen.

In einer eindrücklichen Montage konfrontiert der Film die heilende Kraft der ökologischen Landwirtschaft mit den Auswirkungen des giftgestützten Anbaus und wirft die Frage auf: In welcher Art von Landwirtschaft liegt der CODE OF SURVIVAL auf unserem Planeten?

Der Film läuft in vielen Kinos und ist ab 8.12.17 auf DVD erhältlich.

Mehr dazu bei http://www.codeofsurvival.de
und der Trailer http://www.codeofsurvival.de/index.php/trailer
und mehr über Glyphosat https://de.wikipedia.org/wiki/Glyphosat
und https://www.oekotest.de/essen-trinken/20-Getreideprodukten-mit-Glyphosat-im-Test_100582_1.html
und die Meinung der Imker https://www.aurelia-stiftung.de/downloads/Stellungnahme_Imker-fordern_Glyphosatverbot.pdf


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2Ry
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/6281-20171204-bottom-up-oder-top-down.htm
Link im Tor-Netzwerk: nnksciarbrfsg3ud.onion/de/articles/6281-20171204-bottom-up-oder-top-down.htm
Tags: #Top-Down #Bottom-Up #Gentechnik #Ethik #TTIP #CETA #Zensur #Informationsfreiheit #Zukunft #Menschenrechte #Verhaltensänderung #Migration #Glyphosat #Monsanto
Erstellt: 2017-12-04 09:50:07
Aufrufe: 74

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis