DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo Wir in der taz A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
08.09.2018 Benchmark-Betrug bei Huawei Handys

Nach Abgasmanipulationen nun auch Fake-Handy-Benchmark-Tests

Der 3DMark-Hersteller UL musste einige Huawei- und Honor-Smartphones aus seinen Bestenlisten streichen. Betroffen waren die Modelle P20 Pro, P20, Nova 3 und Honor Play. Das IT-Magazins AnandTech hatte Anfang letzer Woche ein Testbericht veröffentlicht, der über ungewöhnliche Ergebnisse der Huawei-Smartphones berichtete. UL hat diese Ergebnisse nun überprüft und festgestellt, dass die untersuchten Huawei-Smartphones  eine Benchmark-Erkennung einprogrammiert haben, wie auch die manipulierten Autos auf dem Abgasprüfstand. Dadruch wird die Taktrate des Prozessors während des Benchmarks erhöht. Dadurch konnten die Modelle deutlich bessere Ergebnisse erzielen, die sie im Normalbetrieb nicht besitzen.

Na ja, hier werden nur gutgläubige Handykäufer betrogen, während durch den Abgasausstoß jährlich Tausende Menschen getötet oder dauerhaft krank werden. EU-weit sind das immerhin 60.000 Menschenleben allein durch Verkehrsemissionen, für Deutschland liegt die Zahl bei 10.000 Toten pro Jahr.

Mehr dazu bei https://www.zdnet.de/88341503/benchmark-betrug-huawei-p20-pro-fliegt-aus-3d-mark-bestenliste/


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2Xg
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/6612-20180908-benchmark-betrug-bei-huawei-handys.htm
Link im Tor-Netzwerk: nnksciarbrfsg3ud.onion/de/articles/6612-20180908-benchmark-betrug-bei-huawei-handys.htm
Tags: #Fake-Handy-Benchmark-Tests #Abgasmanipulationen #Datenskandale #Huawei #Honor #Prozessor #Last #Taktrate #Betrug #Fake-News #Transparenz #Informationsfreiheit #Ungleichbehandlung
Erstellt: 2018-09-08 08:00:27
Aufrufe: 155

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis