DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo Wir in der taz A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
06.10.2018 Stellungnahme der FRA zum Vorgehen gegen Seenotretter

Neue Veröffentlichung der FRA zu zivilgesellschaftlichen Rettungsschiffen im Mittelmeer

Als Mitglied der Fundamental Rigths Platform (FRA) dokumentiert Aktion Freiheit statt Angst regelmäßig deren Veröffentlichungen, wenn sie unsere Themen betreffen. Die FRA berichtet heute über ein Papier zu den Problemen, die NGOs bei der Rettung von Geflüchteten im Mittelmeer bekommen nachdem Italien diesen Booten die Anlandung dort verweigert.

New FRA paper on NGO ships involved in search and rescue

Dear All,
We would like to inform you about a new FRA paper that might be of specific interest to civil society organisations, on "Fundamental rights considerations: NGO ships involved in search and rescue in the Mediterranean and criminal investigations". This note draws attention to the recent trend of criminalising search and rescue operations (SAR) carried out by non-governmental organisations (NGOs) or other private entities. This includes seizing rescue vessels, as well as arrests for crew members, in some EU Member States. Most of such incidents concerned NGOs operating in the Central Mediterranean Sea. You can find the short paper here: http://fra.europa.eu/en/theme/asylum-migration-borders/ngos-sar-activities

Best regards,
FRA / FRP team

Mehr dazu bei http://fra.europa.eu/en/theme/asylum-migration-borders/ngos-sar-activities

Aktion Freiheit statt Angst hätte sich eine deutlichere Stellungnahme zu den menschenrechtswidrigen Maßnahmen der italienischen Regierung gewünscht. Positiv bleibt, dass die Fundamental Rights Agency der EU das Vorgehen gegen die Seenotretter überhaupt kritisiert.


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2XN
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/6643-20181006-stellungnahme-der-fra-zum-vorgehen-gegen-seenotretter.htm
Link im Tor-Netzwerk: nnksciarbrfsg3ud.onion/de/articles/6643-20181006-stellungnahme-der-fra-zum-vorgehen-gegen-seenotretter.htm
Tags: #Grundrechte #Menschenrechte #Seenotrettung #FRA #FRP #Stellungnahme #Asyl #Flucht #Folter #Abschiebung #Migration #Frontex #Fluggastdatenbank #EuroDAC #Europol #Schengen #VisaWaiver #Verfolgung
Erstellt: 2018-10-06 01:04:46
Aufrufe: 40

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis