DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo Wir in der taz A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
23.12.2018 Rechte Gruppen üben an Waffen

Franco A., der falsche Syrer, war im Chat dabei

Über die mangelhafte Aufklärung zu den Stay-Behind-Armeen und Gladio hatten wir im Januar schon berichtet. Nun zeigt sich, dass rechte Untergrundgruppen noch immer im Umfeld der Bundeswehr zu finden sind.

Die taz berichtet, dass sie seltsame Gruppen im Zusammenhang mit dem rechten Bundeswehrsoldaten Franco A. gefunden hat, der sich als syrischer Flüchtling ausgegeben hatte. Sie stieß dabei auf den "Uniter e.V." und einen "Pakt der Wölfe". Die Rechercheergebnisse füllen mehrere Seiten und zeigen, dass die Beteiligten sich über (a)soziale Netzwerke zu Übungen an Waffen treffen.

Nach dem die Verbindung von Franco A. zu Uniter durch seine Festnahme bekannt geworden war, hat sich der Verein schnell noch einmal in Süddeutschland gegründet. Die Erstgründung ist aber weiterhin beim Stendaler Amtsgericht registriert, auch wenn einge der dort verzeichneten Vorstandsmitglieder jede (Noch-) Tätigkeit für Uniter abstreiten.

Auch über das Training von Uniters Kampfeinheit, der „Defence“ im baden-würtembergischen Mosbach wird von Teilnehmern nur anonym berichtet. Auf Fotos werden die von den Teilnehmern getragene Waffen von Sachverständigen als mit hoher Wahrscheinlichkeit als echte Schmeisser AR15, G36 oder die zivile Variante SL8 identifiziert. Die Art, wie die Männer die Waffen halten, deute auf einen professionellen Hintergrund hin.

Auch wenn Uniter mitteilen lässt, dass es keinen „Pakt der Wölfe“ bei Uniter e.V. gibt, so erhalten Teilnehmer, die die Eignungsprüfung für die Kommandoausbildung bestehen ein Abzeichen mit einem Wolf, der seine Zähne fletscht.

Mehr dazu bei http://www.taz.de/taz-Recherche-zu-rechtem-Netzwerk/!5557397/
und https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/6335-20180121-die-waffenlager-der-nato-geheimarmeen.htm


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2Zm
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/6733-20181223-rechte-gruppen-ueben-an-waffen.htm
Link im Tor-Netzwerk: nnksciarbrfsg3ud.onion/de/articles/6733-20181223-rechte-gruppen-ueben-an-waffen.htm
Tags: #Grundrechte #Menschenrechte #Militär #Bundeswehr #Aufrüstung #Neo-Nazis #NSU #Faschisten #Rassismus #Uniter #Pakt-der-Wölfe #Untergrundarmee #Gladio
Erstellt: 2018-12-23 13:34:59
Aufrufe: 253

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft