DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo Wir in der taz A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
04.08.2019 Militär testet Spionage Ballons über den USA

Radarüberwachung von oben

Zugegeben, dieser Ballon ist noch (lange) nicht in der Stratosphäre- aber das Bild ist ja auch aus Europa. In den USA will das Militär(!) künftig 25 Ballons in die Stratosphäre aufsteigen lassen und mit ihnen sämtliche Bewegungen etwa von Fahrzeugen in einem 40 Kilometer breiten Streifen unterhalb des Ballons zu identifizieren und zu verfolgen.

Nebenbei kann die gesamte Kommunikation über Mobilfunk im Einzugsgebiet unter dem Ballon mitgeschnitten werden. Aber den und das Internet kontrolliert ja die NSA schon seit Jahren (NSA Sumpf trocken legen).

Ziel des riesigen Aufwands soll der Drogenhandel und "Bedrohungen für die innere Sicherheit" sein. Warum das im Inland Sache des Militärs sein soll und nicht von FBI oder sonst wem, erschließt sich nicht.

Wie Heise berichtet, sind US-Bürgerrechtler der American Civil Liberties Union (ACLU) "verstört" und beklagen, dass einschlägige Tests durch das Militär überhaupt zugelassen worden seien. Amerikanische Städte dürften nicht großflächig mit Anlagen überwacht werden, die auch einzelne Fahrzeuge beschatten könnten. Selbst bei einem solchen Probebetrieb würden eine Unmenge an Daten gesammelt, etwa darüber, wer zur Gewerkschaft, zur Kirche, zur Moschee oder zur Alzheimer-Klinik fahre. 

Mehr dazu bei https://www.heise.de/newsticker/meldung/Massenueberwachung-Pentagon-setzt-auf-Spionage-Ballons-in-der-Stratosphaere-4487802.html


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/34q
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/6969-20190804-militaer-testet-spionage-ballons-ueber-den-usa.htm
Link im Tor-Netzwerk: nnksciarbrfsg3ud.onion/de/articles/6969-20190804-militaer-testet-spionage-ballons-ueber-den-usa.htm
Tags: #USA #Ballons #Militär #Aufrüstung #Drohnen #Lauschangriff #Überwachung #Vorratsdatenspeicherung #Videoüberwachung #Rasterfahndung #Unschuldsvermutung #Verhaltensänderung
Erstellt: 2019-08-04 07:49:25
Aufrufe: 132

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft