DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo Wir in der taz A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
Anonymous

Was ist Anonymous?

Eine Selbstdarstellung von ihrem Flyer:

ANONYMOUS ist ein Kollektiv aus informierten wachen Menschen, welche verteilt über die gesamte Welt, eine gemeinsame Idee leben. Diese Idee hat ihre Wurzeln im World Wide Web und greift mittlerweile auch auf die Straßen einiger Städte in Form des "Million Mask March" über.

Ziel dieser Idee ist es, im Alltag verwurzelte und schlafende Menschen. aufzurütteln, die Realitat aufzuzeigen, abseits von TV oder
Smartphone, Korruption und Manipulation.

Die ungeschminkte .und ungemütliche Wahrheit eben ...

ANONYMOUS vertritt die Idee, dass jeder Mensch das Recht auf freie Gedanken und eine nicht beeinflusste freie Meinung hat. ANONYMOUS zählt sich zu den 99% der auf diesen Planeten, frei geborenen Menschen. Die restlichen 1%, die Gesellschaft deren Bloßstellung wir uns verschrieben haben, hierzu gehören z.B. Rothschild, Trump, NSA, Ku Klux Klan, Scientology, diverse Regierungen und ALLE die, die mit Geld und daraus resultierender Macht versuchen UNS, den freien Menschen und die Welt zu regieren...

ANONYMOUS entnimmt die Wahrheit nicht aus den Medien sondern aus den Ouellen!

ANONYMOUS ist eine IDEE! Eine Idee von Freiheit, Frieden und gegenseitigem Respekt. Wir haben keine Waffen außer unserem Verstand, das Internet, Liebe und unserer Vielzahl! ANONYMOUS hat keinen politischen Hintergrund. keine Demokratie, keine hierarchische Struktur sondern eine kontrollierte Anarchie. Die Idee von ANONYMOUS möchte eine friedvolle und faire Welt formen. Dabei spielt es keine Rolle ob DU schwarze, rote, gelbe oder weiße Hautfarbe hast, denn darunter sind wir ALLE gleich! ANONYMOUS macht keine Unterschiede zwischen Religionen, und Rassen, MENSCH ist MENSCH!!!

Was will Anonymous verändern?

  • Kindesmissbrauch/-pornographie im Netz
  • rassistische vergiftete Grundgedanken
  • Umweltverschmutzung erhöhte Steuem
  • Verdummung durch den Mainstream
  • Diskreditierung
  • versprochene Sicherheit durch den Preis von Freiheit
  • Bildungsmanko durch falsche Wahrheiten
  • Bestechung der exekutiven und legislativen Instanzen
  • Freiheitsbeschränkung durch Kontrolle der legislativen und judikativen Regierungsinstanzen
  • Sensorchip z.B. Implantate (RFID)
  • Kontrolle des Systems durch Menschen ,,erster" Klasse
  • Diktatorische Regierungen Versklavung, Uberwachung und Kontrolle durch die Elite
  • politische Korruption u.v.m.

Warum die Guy Favvkes Maske?

Das Gesicht der Maske symbolisiert das Gesicht des Sir Guy (Guido) Fawkes der 1606 mit Hinrichtung durch den Strick verurteilt wurde, da er am 05. November 1605 das britische Königshaus im Parlament aufgrund der damaligen Korruption sprengen wollte. Guy Fawkes und seine Anhänger haben dem damaligen protestantischen König die Stirn geboten, der viele Menschen aufgrund von "falscher Religion" unterdrückte und hinrichten ließ.

Glaubt man der Geschichte um Guy Fawkes, sprang dieser selbst in den Tod bevor die Hinrichtung vollendet werden konnte und wurde so zu einem Symbol der Revolution. ANONYMOUS trägt diese Maske aus Respekt vor ihm und seiner selbstlosen Tat. Jedem Anon ist es überlassen die Maske zu tragen oder nicht. Doch viele entscheiden sich fur den Selbstschutz vor Videoüberwachung und radikalen Übergriffen wie z.B. in den Anfängen durch Scientology. Die Idee wächst von Tag zu Tag, weltweit. Eine Welle, die nicht mehr zu stoppen ist...

ANONYMOUS begrüßt JEDEN der diese Idee teilt und lädt zum Million Mask March am 5. November in deiner Stadt ein!
Treffpunkte und Uhrzeiten konnen auf FB- und Twitter-, Anonymous-Seiten des jeweiligen Landes nachgesehen werden.

Mehr dazu bei https://newb1ond.anonops.com./de
und Wikipedia meint https://de.wikipedia.org/wiki/Anonymous_(Kollektiv)


Kategorie[28]: Begriffserklärungen Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/34G
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/6985-anonymous.htm
Link im Tor-Netzwerk: nnksciarbrfsg3ud.onion/de/articles/6985-anonymous.htm
Tags: #Anonymous #Internet #Konzerne #Marktmacht #Überwachung #Definitionen #Begriffserklärungen #Befreiung #Maske #GuyFawkes
Erstellt: 2019-08-18 12:02:54
Aufrufe: 24

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft