DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora Vimeo Wir in der taz Wir bei Mastodon A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
09.02.2020 Edward Snowden verlängert Aufenthalt in Russland

Dokumente für den Migrationsdienst des Innenministeriums vorbereitet

Unser Ehrenmitglied Edward Snowden hatte den Wunsch nach Asyl in einem EU-Land wie Frankreich oder Deutschland geäußert aber offenbar  keine positive Rückmeldung dazu erhalten. Ein Asylgesuch in der Schweiz war vor Jahren abgelehnt worden, nachdem die Obama Regierung Druck auf Handelsgespräche mit der Schweiz ausgeübt hatte.

"Ich sitze ja leider auch aufgrund der Untätigkeit westlicher Regierungen in Moskau fest", stellte der Whistleblower im Spiegel fest.

Erst im Herbst hatte Edward Snowden seine Autobiografie "Permanent Record: Meine Geschichte" veröffentlicht. Auch wer seine Veröffentlichungen der Verbrechen der US Geheimdienste aus dem Jahre 2013 kennt, kann in dem Buch noch Neues lernen.

Mehr dazu bei https://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/edward-snowden-beantragt-laengeren-aufenthalt-in-russland-a-e2df2e46-3ee4-48a7-9500-b6da7559ed3d
und alle unsere Artikel über Edward Snowden https://www.aktion-freiheitstattangst.org/cgi-bin/searchart.pl?suche=Snowden&sel=meta


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/37P
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/7166-20200209-edward-snowden-verlaengert-aufenthalt-in-russland.htm
Link im Tor-Netzwerk: nnksciarbrfsg3ud.onion/de/articles/7166-20200209-edward-snowden-verlaengert-aufenthalt-in-russland.htm
Tags: #Whistleblowing #EdwardSnowden #BradleyManning #USA #NSA #Lauschangriff #Überwachung #Vorratsdatenspeicherung #Videoüberwachung #Rasterfahndung #Datenbanken #Entry-ExitSystem #eBorder #Freizügigkeit #Unschuldsvermutung #Verhaltensänderung #Datensicherheit
Erstellt: 2020-02-09 10:17:46
Aufrufe: 384

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft