DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora Vimeo Wir in der taz Wir bei Mastodon A-FsA Song RSS Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
06.06.2021 Fahrrad-Demos in ganz Deutschland

Für eine alternative Mobilität!

Für eine Verkehrswende in Deutschland und gegen den unvernüftigen und teuren Autobahnbau wurde gestern und wird heute an vielen Orten demonstriert. In Berlin kostet der der Weiterbau des Innenstadtrings A100 z.Zt. 200.000€ pro Meter, das sind eine Million Euro für 5 Meter Autobahn. Da können dann im üblichen Stau gerade mal 3 Autos nebeneinander stehen!

Auf den dafür verbauten Flächen ließen sich für ein Promille des verbauten Geldes dringend notwendige Wohnungen oder Erholungsflächen für die Menschen in der Stadt errichten. Auch der rot-rot-grüne Berliner Senat kann sich scheinbar nicht aus den Fesseln der Berliner Baulobby und den Vorgaben des Bundesverkehrswegeplans befreien.

Gestern radelten mehrere Tausend Menschen durch Tempelhof, Neukölln und Treptow, heute ruft der ADFC zur traditionellen Sternfahrt zum Brandenburger Tor auf.

Polizei verbietet Radrouten durch den Autobahntunnel – wegen Sicherheitsbedenken

Für beide Demonstrationen wurde den Fahrraddemonstration verboten, durch den Britzer Tunnel der Stadtautobahn zu fahren, angeblich wegen "gefahrenabwehrrechtlicher Gründe“. Warum diese Gefahren bei Radfahrern mit 15-20km/h und jeweils 10m Abstand drohen, aber bei Autos mit 80km/h nicht, das muss wohl nun vor Gericht geklärt werden.

Ob die bei der Demo angeordnete Maskenpflicht bei den Abständen der Radfahrenden ärztlich empfohlen ist oder ob es sich um eine polizeiliche Vermummung aller Demonstrierenden handelte, wird wohl nie geklärt werden.

Vermutlich hatte die Polizei eher Bedenken, dass Teilnehmer an den Tunnelwänden politische Parolen hinterlassen. Die Polizei hatte auch alle Zufahrten zu den Baustellen des Bauabschnitts 16 durch starke Kräfte abgesperrt, denn bereits gestern Morgen hatten Demonstranten das Baugelände besetzt.


Inzwischen ist die ADFC-Sternfahrt Berlin gestartet, die weltweit größte Fahrrad-Demonstration, die jedes Jahr im Juni aus der Umgebung Berlins bis ins Stadtzentrum stattfindet. Es demonstrieren (hoffentlich) wieder mehr als 100.000 Menschen für bessere Bedingungen für den Radverkehr und die gleichberechtigte Nutzung des Fahrrades als Verkehrsmittel.

Mehr Fotos gibt es demnächst in unserer Bildergalerie.

Mehr dazu bei https://www.a100stoppen.de/a100stoppen-fahrraddemo-24-05-2021/
und https://adfc-berlin.de/aktiv-werden/bei-demonstrationen/sternfahrt.html
und https://www.tagesspiegel.de/berlin/fahrrad-demos-in-berlin-polizei-verbietet-radrouten-durch-den-autobahntunnel-wegen-sicherheitsbedenken/27256008.html


Kategorie[49]: Aktivitäten Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/3gh
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/7665-20210606-fahrrad-demos-in-ganz-deutschland.htm
Link im Tor-Netzwerk: http://a6pdp5vmmw4zm5tifrc3qo2pyz7mvnk4zzimpesnckvzinubzmioddad.onion/de/articles/7665-20210606-fahrrad-demos-in-ganz-deutschland.htm
Tags: #Alternativen #Mobilität #Fahrrad #Autobahnbau #A100 #Transparenz #Informationsfreiheit #Meinungsmonopol #Meinungsfreiheit #Verschwendung #Soziales #Gleichberechtigung #Gender #Diskriminierung #Ungleichbehandlung #Freizügigkeit #Kfz #Verhaltensänderung #Klima #Umwelt
Erstellt: 2021-06-06 08:25:48
Aufrufe: 657

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft