DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora Vimeo Wir in der taz Wir bei Mastodon A-FsA Song RSS Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
07.11.2021 Wiedergutmachung für Kriegsverbrechen

Demand aid for US & Vietnamese victims of Agent Orange

Diese lange überfällige Forderung ist in einem Gesetzespaket an den US Kongress enthalten, Mit eine (schnellen) Verabschiedung ist nicht zu rechnen. Es ist aber wichtig auch diese Verbrechen der USA nicht zu vergessen.

Greta - nicht Greta Thunberg, sondern Greta von World Beyond War schreibt uns:

Wir fordern, dass die US-Regierung die Verantwortung für die Schäden übernimmt durch Agent Orange - die giftige Chemikalie, die als Kriegswaffe gegen die Menschen Menschen und Land in Südostasien von 1961-1971 eingesetzt wurde - und dass sie Hilfe für amerikanischen Veteranen, vietnamesischen und vietnamesisch-amerikanischen Opfern und deren Kinder.

In den letzten sechs Jahrzehnten haben Millionen von Menschen, die direkt mit Agent Orange besprüht wurden besprüht wurden, sowie deren Nachkommen an verschiedenen Krebsarten, Geburtsfehlern und anderen tödlichen Krankheiten. Die verseuchten Gebiete in Vietnam vergiften nach wie vor die Nahrung, den Boden, das Wasser und die Tierwelt.

Es ist längst an der Zeit, dass sich die US-Regierung mit dem giftigen Erbe des des amerikanischen Krieges in Vietnam. Schließen Sie sich uns an und fordern Sie den Kongress auf, H.R. 3518 zu verabschieden:

Victims of Agent Orange Relief Act of 2021

Im Mai dieses Jahres hat die Abgeordnete Barbara Lee (D-CA) den H.R. 3518, den Victims of Agent Orange Relief Act, mit den Worten eingebracht:

"Die Vereinigten Staaten haben eine moralische Verantwortung für die Entschädigung der Opfer der Agent-Orange-Kampagne. Auf die gleiche Weise sind wir für den Schaden des systemischen Rassismus verantwortlich und müssen auch mit Reparationen versuchen Gerechtigkeit im "Krieg gegen Drogen" wiederherzustellen. So ist es auch unsere Verantwortung, diese schändlichen Taten während des Vietnamkriegs und den Krieg zu sühnen."

H.R. 3518 fordert die US-Regierung auf:

  • umfangreiche Hilfe für vietnamesische Agent Orange-Opfer zu finanzieren
  • die durch Agent Orange verseuchten Böden und Ökosysteme in Vietnam zu säubern
  • Bereitstellung zusätzlicher Hilfe und Gesundheitsversorgung für die Kinder von US-Veteranen die von Agent Orange betroffen sind
  • Berücksichtigung der Gesundheitsbedürfnisse der betroffenen vietnamesischen US-Amerikaner
  • das Ministerium für Veteranenangelegenheiten zu verpflichten, die Forschung über die gesundheitlichen Auswirkungen von Agent Orange

Sagen Sie Ihrem US-Repräsentanten im Kongress, dass er diese wichtige Gesetzesvorlage mitunterstützen soll, um denjenigen zu helfen, die in Vietnam und in den USA unter der Agent-Orange-Exposition leiden.

Vielen Dank, dass Sie aktiv geworden sind,
Greta Zarro, Organisatorische Leiterin World BEYOND War

Mehr dazu bei https://worldbeyondwar.org

 


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/3ja
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/7824-20211107-wiedergutmachung-fuer-kriegsverbrechen.htm
Link im Tor-Netzwerk: http://a6pdp5vmmw4zm5tifrc3qo2pyz7mvnk4zzimpesnckvzinubzmioddad.onion/de/articles/7824-20211107-wiedergutmachung-fuer-kriegsverbrechen.htm
Tags: #Vietnam #AgentOrange #Massaker #Kriegsverbrechen #Chemie #Militär #Wiedergutmachung #USA #Aufrüstung #Waffenexporte #Drohnen #Frieden #Krieg #Friedenserziehung #Menschenrechte #Zivilklauseln #H.R.3518
Erstellt: 2021-11-07 09:45:27
Aufrufe: 227

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.

CC Lizenz   Mitglied im European Civil Liberties Network   Bundesfreiwilligendienst   Wir speichern nicht   World Beyond War   Tor nutzen   HTTPS nutzen   Kein Java   Transparenz in der Zivilgesellschaft

logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft