banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Facebook Bitmessage

SchülerInnen werden kalogisiertKampagne gegen die Umfrage des KFN (Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen) an Berliner Schulen.

Hintergrund ist der Fragebogen des "Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen (KFN)", der 2010/2011 an 5000 Berliner SchülerInnen ging (der Fragebogen findet sich unten als Download).

Dieser Fragebogen ist in mehrfacher Hinsicht katasthrophal und wir haben, gemeinsam mit den Eltern- und SchülerInnen-Organisationen, dem Antirassismus-Netzwerk, den Flüchtlingsorganisationen usw. zu einem Runden Tisch eingeladen, um gemeinsame Maßnahmen dagegen zu besprechen.

Der Fragebogen:

  • ist durch die Schülernummer aus dem Klassenbuch persönlich zuordbar, außerdem kopierte sich das KFN offenbar in verschiedenen Fällen die Adresslisten (Hinweis: per Schreiben vom 27.10.2010 teilte die SenIN mit, daß die Schülernummern nicht mehr abgefragt werden sollten)
  • fragt nach eigener Erfahrung mit Gewalt und selbst begangenen Straftaten (indiv. Zuordnung?)
  • fragt nach rassistischer Gewalt (selbst begangen oder erfahren)
  • fragt nach Engagement in linken Gruppen, auf Demos usw.
  • transportiert vor allem selbst generell starke rassistische Ressentiments
  • wurde an die Schüler ausgegeben, ohne daß die Eltern vorher informiert worden sind
  • wurde von SchülerInnen als Pflicht wahrgenommen; eine adäquate Aufklärung über das Recht zur Nicht-Teilnahme gab es nicht
  • ist erst nachtraglich (also nach Beginn der Durchführung!) durch die Senatsverwaltung genehmigt worden

Gemeinsam mit dem Berliner Migrationsrat, Eltern- und SchülerInnen-vertretern und anderen Organisationen wollten wir die Umfrage des KFN stoppen und den Senat und das KFN zu einer Stellungsnahme zwingen. Dies ist uns nur teilweise gelungen.


    KFN-Fragebogen Berlin - Download
      Hier können Sie den Umfragebogen des kriminologisches Forschungsinstituts Niedersachsen herunterladen, wie er an den Schulen an die Schülerinnen und Schüler verteilt wird. Download

    KFN-Fragebogen Berlin - Pressespiegel
      Hier sammeln wir Presseartikel und Berichterstattungen zum Thema. 20.10.2010: B.Z.: Das sind die Fragen, die derzeit 5000 Schüler beantworten sollen 15.10.2010: Der

    KFN-Fragebogen Berlin - Stellungnahmen
      An dieser Stelle sammeln wir Stellungnahmen, Anfragen, Aufrufe und der verschiedenen Organisationen, sowie die Antworten der Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung (SenBW),


    3 Artikel in dieser Kategorie.


Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis