DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo Wir in der taz A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere

Publikationen

Hier dokumentieren wir unsere Berichte zu diversen Themen.

Dieser Bereich ist noch im Entstehen ... geplant ist, hier wichtige Artikel, die in unserem Web "versteckt" sind zusätzlich als PDF-Dokumente zum Download anzubieten.

 

Artikel PDF Dokument Inhalt
70 Jahre Erklärung der Menschenrechte 70 Jahre Erklärung der Menschenrechte 70. Jahrestag der Erklärung der Menschenrechte
Wie steht dieses zu den 1948 erklärten Allgemeinen Menschenrechten?
Wurde alles aus der Erklärung von 1948 ein Jahr später auch in das Grundgesetz übernommen?
Was steht im UN-Pakt für soziale, kulturelle und wirtschaftliche Rechte?
Wie hält es die Bundesrepublik Deutschland damit?
Anonym und sicher im Internet AnonymUndSicher.pdf Wir zeigen wo die Bedrohungen unserer Kommunikation liegen und wie man den mannigfaltigen Überwachungsgesetzen und der Gier der Wirtschaft nach unseren persönlichen Daten erfolgreich und völlig legal aus dem Wege gehen kann.
Das Handy - dein unbekannter Begleiter DasHandyDeinUnbekannterBegleiter.pdf Es geht darum, über Probleme und Gefahren zu informieren, die sich nach dem Kauf eines Smartphones „von selbst einstellen“. Wir wollen Tipps geben worauf man achten sollte und wie man den größten Teil des Frusts vermeiden kann.
Folgerungen aus den Enthüllungen von Edward Snowden FolgerungenAusSnowdenEnthuellungen.pdf Wir werden ALLE überwacht, das ist die Gewissheit, die uns die Enthüllungen durch Edward Snowden gebracht haben. Was ist daran neu? Wie verhalten sich die Menschen darauf? Wir haben alle was zu verbergen! Wie kann man sich schützen?
Keine Drohnen für Überwachung und Krieg DrohnenDE.pdf Überwachungsdrohnen und militärische Drohnen - wo sind die Unterschiede? Was sind die Gefahren? Was sagt das Völkerrecht zum Einsatz von Drohnen? Der Kampf der Friedensbewegung gegen den Drohnenkrieg geht weiter.
Sieben Jahresbericht 2009-2016 TaetigkeitsberichtA-FsA2009-2016.pdf Sieben Jahre im Einsatz für die Menschenrechte
Was haben wir gemacht und was erreicht?
TTIP, CETA und TISA   ACTA, TTIP, NAFTA, CETA, JEFTA, ....
Was sind die Gefahren von sogenannten "Frei"handelsabkommen? Warum dürfen private Schiedgerichte nicht "Recht" sprechen?
Überwachung durch "den Staat" UeberwachungDurchDenStaat.pdf Vorratsdatenspeicherung, BKA-Gesetz, Rasterfahndung, Biometrische Daten in Ausweis und Pass, Einschränkung des Versammlungsrechts, Verschärfungen der Polizeigesetze, Speicherung unserer Daten im EU-Bevölkerungsregister, ...
Wohin führen uns immer mehr Einschränkungen unserer Freiheitsrechte?
Beispiele aus dem Cyberwar und Drohnenkrieg der letzten 15 Jahre
Überwachung durch Unternehmen UeberwachungDurchUnternehmen.pdf Wie wird der Bürger zum „gläsernen Bürger“?
Es geht bei der Überwachung durch Unternehmen nicht um „Sicherheit“, wie bei der Überwachung durch den Staat - sondern um Geld, viel Geld und das wollen die Internetgiganten und ihre kleinen Brüder uns aus der Tasche ziehen.
Beispiele aus dem täglichen Leben über lauschende Fernsehgeräte, Bewegungsprofile und Verhaltensmuster und Begriffe wie Swift, Schufa und Smart Home.
Verschlüsselte Online Bestätigungsmail VerschluesselteOnlineGeschaefte.pdf Internetnutzer, denen der Schutz der eigenen Daten wichtig ist, verschlüsseln ihre E-Mails mit PGP und nutzen beim Surfen im Internet den Tor-Browser. Diese Sicherheit findet jedoch spätestens dann ein Ende, wenn man im Internet eine Ware in einem Online-Shop bestellt hat. Dann erhält man als Kunde eine (oder mehrere) unverschlüsselte E-Mails, die neben der E-Mail-Adresse, Rechnungs- bzw. Lieferadresse, ggf. Kundennummer und weitere Daten enthalten.
Das geht auch verschlüsselt, die Firmen müssen nur mitspielen - ein einfacher Vorschlag für verschlüsselte Kommunkation im Geschäftsverkehr.
Vorratsdatenspeicherung VDS 2.0   Die Vorratsdatenspeicherung ist wieder da, als VDS 2.0 nachdem BVerfG und EuGH sie verboten haben.
Wie ist der Stand der Dinge? Warum liegt es jetzt im Ermessen der Provider ob und was gespeichert wird?
Ein Drama zur Rolle rückwärts in der SPD.

 




Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis