banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook Wikipedia
Anonym und sicher im Internet

 bildungsangebote_default_smallAnonym und sicher im Internet

Titel: Anonym und sicher im Internet
Kategorie: Medienkompetenz und Selbstdatenschutz
Dauer: 2h (4h mit aktiven Übungen)
Art: Workshop
Referenz: Workshop zum Safer Internet Day



In einem Workshop werden Gefahren im Internet sowie Möglichkeiten der Umgehung solcher Gefahren im Mittelpunkt stehen. Dazu sollen nach einer gemeinsamen Sichtung und Einordnung von Problemen einfache Hinweise zu Verschlüsselung (besonders im E-Mail-Verkehr) und der Benutzung von Tor- und JonDo-Proxies gegeben und diskutiert werden.

  • Vorstellung und Einleitung ins Thema
  • mögliche "Gefahren im Internet"
  • Verschlüsselung symmetrisch - asymmetrisch
  • Unterschiede GnuPG und X.509
  • Thunderbird Plugin Enigmail als Beispiel; Übungen
  • Surfen im Web; wer kann was sehen?
  • Unterschiede http, https
  • Proxies und Proxyketten (JonDo und Tor)
  • opt. Ergänzungen: Festplattenverschlüsselung mit TruCrypt; Live CDs (z.B. Polippix)

 

Aufrufe: 8774

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis