banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook
08.06.2012 Weitere Schule "bundeswehrfrei"

Schulkonferenz der Bertolt-Brecht-Schule (BBS) will „klares Zeichen setzen“

Die Schulkonferenz der BBS, die sich aus 11 Lehrer, Eltern und Schüler zusammensetzt hat am 24. Mai 2012 einstimmig beschlossen „jegliche Zusammenarbeit mit der Bundeswehr abzulehnen“. Damit besitz die BBS ein Alleinstellungsmerkmal in der Darmstädter Schullandschaft. Das kann sich ja noch ändern, wenn weitere Schulen trotz eines Kooperationsvertrages des Landes Hessen mit der Budneswehr darauf verzichten wollen im Unterricht von Jugendoffizieren der Bundeswehr besucht zu werden.

In der Gesamtkonferenz der BBS hatten sich zuvor 30 Pädagogen für eine bundeswehrfreie Zone in der Schule ausgesprochen, 23 waren dagegen, zehn enthielten sich.

Mehr dazu bei http://www.echo-online.de/region/darmstadt/Einstimmig-zur-bundeswehrfreien-Zone;art1231,2931249

Alle Artikel zu


Kategorie[25]: Schule ohne Militär Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/1S3
Tags: FsaMitteilung, Schule, Militaer, Darmstadt, Friedenserziehung, Menschenrechte
Erstellt: 2012-06-08 07:43:16
Aufrufe: 2913

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis