DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo taz A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Tumblr Flickr Wikipedia Bitcoin Facebook Bitmessage Betterplace Tor-Netzwerk https-everywhere
06.12.2013 FRONTEX kostet noch mal 14 Milliarden
Sorry, most articles are not available in English yet

Europa macht noch dichter

Statt Hilfe für ertrinkende Flüchtlinge soll die "Präsenz im Mittelmeer" verstärkt werden. Geplant ist eine massive Aufstockung der Patrouillen der EU-Grenzschutzagentur Frontex. Laut Malmström soll deren Präsenz im Mittelmeer verstärkt werden, um so »Notleidenden zu helfen« und mehr Boote aufzuspüren. Dazu sollen die Patrouillen von Zypern bis Spanien besser koordiniert und auf die wichtigsten Migrationsrouten konzentriert werden. Dies würde rund 14 Milliarden Euro kosten.

Als Fortschritt einzuschätzen ist wohl nur ein Punkt der neuen Grenzagenda: Schiffsführern solle deutlich gemacht werden, dass sie nicht länger als »Schlepper« verfolgt werden, sollten sie Ertrinkende aus den Fluten des Mittelmeers retten oder Menschen aus überfüllten Nussschalen aufnehmen.

Mehr dazu bei http://www.neues-deutschland.de/artikel/917080.europa-macht-noch-dichter.html

Alle Artikel zu


Category[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link to this page: a-fsa.de/e/2bM
Link to this page: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/4032-20131206-frontex-kostet-noch-mal-14-milliarden.htm
Link with Tor: nnksciarbrfsg3ud.onion/de/articles/4032-20131206-frontex-kostet-noch-mal-14-milliarden.htm
Tags: #Asyl #Aufruestung #Finanzen #EU #Flucht #Folter #Abschiebung #Migration #Frontex
Created: 2013-12-06 07:06:22
Hits: 675

Leave a Comment

If you like a crypted answer you may copy your
public key into this field. (Optional)
To prevent the use of this form by spam robots, please enter the portrayed character set in the left picture below into the right field.
logos Member of European Civil Liberties Network Creative Commons Member of WorldBeyondWar We support and recomend the CCC Always involved in volunteering Member of Schule ohne Militär We don't store user data We don't use JavaScript Member of Fundamental Right Platform For transparency in the civil society Nominated for the Deutsche Engagementpreis