DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo taz A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Tumblr Flickr Wikipedia Bitcoin Facebook Bitmessage Betterplace Tor-Netzwerk https-everywhere
19.11.2014 Bundessozialgericht zur eGK
Sorry, most articles are not available in English yet

Gesundheitskarte mit Bild ist rechtmäßig

Die elektronische Gesundheitskarte (eGK) verstößt nach einem Gerichtsurteil nicht gegen das Recht der Bürger auf den Schutz der persönlichen Daten.

Das Foto, die Speicherung der Stammdaten sowie deren künftiger Abgleich griffen zwar in das Recht auf informationelle Selbstbestimmung ein. Dieses Recht gelte aber "nicht schrankenlos". Bei der Gesundheitskarte sei der Eingriff "durch überwiegende Allgemeininteressen gerechtfertigt".

Worin diese "Allgemeininterssse" bei einer Karte ohne jeden Sinn liegen soll, ließ das Gericht leider unbeantwortet und verwies auf künftige Erweiterungsmöglichkeiten.

Mehr dazu bei http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/bundessozialgericht-in-kassel-gesundheitskarte-mit-bild-ist-rechtmaessig-1.2227204

Alle Artikel zu


Category[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link to this page: a-fsa.de/e/2n8
Link to this page: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/4632-20141119-bundessozialgericht-zur-egk.htm
Link with Tor: nnksciarbrfsg3ud.onion/de/articles/4632-20141119-bundessozialgericht-zur-egk.htm
Tags: #Datenpannen #Urteil #eGK #Datenskandale #Arbeitnehmerdatenschutz #Verbraucherdatenschutz #Datenschutz #Datensicherheit #elektronischenGesundheitskarte
Created: 2014-11-19 08:01:24
Hits: 672

Leave a Comment

If you like a crypted answer you may copy your
public key into this field. (Optional)
To prevent the use of this form by spam robots, please enter the portrayed character set in the left picture below into the right field.
logos Member of European Civil Liberties Network Creative Commons Member of WorldBeyondWar We support and recomend the CCC Always involved in volunteering Member of Schule ohne Militär We don't store user data We don't use JavaScript Member of Fundamental Right Platform For transparency in the civil society Nominated for the Deutsche Engagementpreis