DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora Vimeo taz We at Mastodon A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Tumblr Flickr Wikipedia Bitcoin Facebook Bitmessage Betterplace Tor-Netzwerk https-everywhere
09.02.2015 23.000 Telefone und Computer legal überwacht
Sorry, most articles are not available in English yet

Justiz - Datenschutz: Knapp 23 000 Telefone und Computer wegen Straftaten überwacht

Im Zuge von Ermittlungen wurden im Jahr 2013 auf Anordnung deutscher Behörden in 22.917 Fällen Telefone oder die Internetkommunikationen überwacht. Dies geschieht in der Regel erst nach Zustimmung durch einen Richter. Hintergründe sind meist Bandendiebstahl, Gewaltverbrechen und Betrug.

In weiteren 20.923 Fällen haben die Ermittler Telekommunikationsdaten, beispielsweise Ortungsinformationen für Handys, angefragt.

Mehr dazu bei http://newsticker.sueddeutsche.de/list/id/1651200

Alle Artikel zu


Category[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link to this page: a-fsa.de/e/2pz
Link to this page: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/4774-20150209-23-000-telefone-und-computer-legal-ueberwacht.htm
Link with Tor: nnksciarbrfsg3ud.onion/de/articles/4774-20150209-23-000-telefone-und-computer-legal-ueberwacht.htm
Tags: #Polizei #Richtervorbehalt #Telefonueberwachung #Computerbeschlagnahme #Geheimdienste #Hacking #Trojaner
Created: 2015-02-09 08:35:08
Hits: 980

Leave a Comment

If you like a crypted answer you may copy your
public key into this field. (Optional)
To prevent the use of this form by spam robots, please enter the portrayed character set in the left picture below into the right field.
logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst We don't store user data World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - use encrypted connections We don't use JavaScript For transparency in the civil society