banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Donate via Betterplace Bitmessage Facebook Wikipedia
16.04.2017 USA testen neue Atombombe B61-12
Sorry, most articles are not available in English yet

"USA werfen ausgeschaltete Atombombe ab"

Trump No. 23: Heißt die Überschrift in der Welt in der nächsten Woche "USA werfen angeschaltete Atombombe ab"?

Abgesehen von der irrigen Vorstellung eines An/Aus-Schalters an einer hochkomplexen und strahlenden Atombombe, ist schon die Tatsache, dass zu einem Zeitpunkt als 143 Staaten der Weltgemeinschaft im Rahmen der UNO in Genf die Verhandlungen über die Abschaffung dieser geächteten Waffe begonnen haben, die USA eine solche Waffe als "gefechtsfeldgeeignet", "zielsicher" und für den "begrenzten Einsatz" austesten. (Eigentlich sollte die Menschheit über den begrenzten Horizont eines Konrad Adenauers, der am  5. April 1957 "taktische Atomwaffen" als Fortsetzung der Artillerie bezeichnete, nach 60 Jahren hinaus sein.)

Zur Klarstellung muss allerdings gesagt werden, dass dieser Bombentest auf ein Konzept aus der Zeit der Präsidentschaft von George W. Bush zurückgeht (Mini-Nukes gegen Schurkenstaaten) und auch Präsident Obama dieses Projekt mit zusätzlichen 10 Milliarden US $ förderte.

Eine klare Provokation in Richtung Nordkorea ist die vorgestrige Bekanntgabe des Tests durch die National Nuclear Security Administration (NNSA) des Energieministeriums, das für die Atomwaffen zuständig ist, denn dieser hat bereits am 14. März stattgefunden. Vor wenigen Tagen hatten die USA in Afghanistan auch mit dem Abwurf der MOAB (GBU-43/B Massive Ordnance Air Blast) ihre größte nichtnukleare Bombe (Preis: 16 Mio. $) abgeworfen. Das Pentagon konnte dazu nur "Erfolgsmeldungen" verbreiten, auch wenn weder die genauen Opferzahlen (zwischen 40 und 100)  bekannt sind, noch über die Bebauung im Zielgebiet Einigkeit herrscht (zwischen einem einzelnen Wohnhaus und einer Ortschaft) - aber "es wurden nur IS-Kämpfer getötet".

Zurück zum Atomkrieg: Die B61-12-Atombombe, die in Nevada getestet wurde, ist auch für eine Stationierung auf dem Luftwaffenstützpunkt in Büchel vorgesehen, um die alten B-61 zu ersetzen (80 Mal Hiroshima in der Eifel). Auch Frau Merkel hatte sich vor Jahren mal (kurz) für den Abzug der letzten Atomwaffen in Deutschland ausgesprochen, setzt nun aber auf die kriegerische Linie und hat auch die Teilnahme Deutschlands an den Verhandlungen in Genf abgelehnt, was allen Verpflichtungen aus der UN-Charta widerspricht.

Mehr dazu bei https://www.heise.de/tp/features/USA-haben-neue-Atombombe-B61-12-getestet-3686146.html
und https://www.welt.de/wirtschaft/article163715522/USA-werfen-ausgeschaltete-Atombombe-ab.html

Alle Artikel zu


Kommentar: RE: 20170416 USA testen neue Atombombe B61-12

Ich fühle mich von diesen beiden "Kriegsspielen" nach meinem Einsatz beim Ostermarsch gestern persönlich angepisst.
Schluss mit diesen Kriegstreibern!

Johanna, 16.10.2017 09:45


Kommentar: RE: 20170416 USA testen neue Atombombe B61-12

Wenn die Ami's damit "spielen" gibt mir das ein deutlich besseres Gefühl...

B., 16.04.2017 11:50


RE: 20170416 USA testen neue Atombombe B61-12

Zitat: Mit der taktischen bunkerbrechenden Atombombe sollen Ziele genauer und mit weniger Sprengkraft zerstört werden
Endlich darauf hat die Welt gewartet, die humanen Atombomben sind da und mit den Bomben das hat ja schon immer gut funktioniert.

P., 16.04.2017 12:12


RE: 20170416 USA testen neue Atombombe B61-12

Ja, es ist wirklich absurd und erschreckend, was da als "Fortschritt" gefeiert wird.

E., 16.04.2017 12:49


RE: 20170416 USA testen neue Atombombe B61-12

endlich werden unsere 80er kindesalbträume wahr
https://en.wikipedia.org/wiki/The_Day_After
https://en.wikipedia.org/wiki/Threads

H., 16.04.2017 15:02


RE: 20170416 USA testen neue Atombombe B61-12

Wo ist die Friedensbewegung der 80-er Jahre? Es können doch nicht alle eingelullt sein?
Wir stehen an der Schwelle zu einem Krieg. Merkt das keiner?

Sebastian, 16.04.2017 17:35


RE: 20170416 USA testen neue Atombombe B61-12

Durch Nordkorea

B., 16.04.2017 20:42


RE: 20170416 USA testen neue Atombombe B61-12

Aber bisher hat Nordkorea noch keine Atombombe im Ernstfall benützt. Die Amis schon.

J., 16.04.2017 22:00


RE: 20170416 USA testen neue Atombombe B61-12

Ich fühle mich sicherer wenn die unzurechningsfahigen Amis die paranoid en Nordkoreaner nicht provozieren. Außerdem bin ich für die totale Verbannung aller Atomwaffen aus Europa. Nachdem die bei uns stationierten eh gegen modernere ausgetauscht werden sollen, würde ich die Gelegenheit nutzen die Dinger heimzuschicken...

Ch., 17.04.2017 09:34


RE: 20170416 USA testen neue Atombombe B61-12

...daher fühle ich mich ja so viel sicherer, wenn es die Ami's testen (Ironie;))

B., 17.04.2017 11:23


RE: 20170416 USA testen neue Atombombe B61-12

Man muss ja nicht nach der Friedensbewegung fragen, es reicht ja schon an den normalen Menschenverstand zu appellieren.
Warum sollen wir doppelt!! so viel für die Rüstung ausgeben als bisher (2% , wo wir noch nicht mal die 0,7% für Entwicklungshilfe schaffen (wollen), die , wenn gut gemacht auch die Fluchtursachen mindern könnte).
Wollen wir wie die Lemminge auf den Abgrund zurennen anstatt den Kriegstreibern endlich Einhalt gebieten. Wir haben nichts von Rüstung aber viel von Arbeitszeitverkürzung und besseren Schulen und Kindergärten!

Sofie, 18.01.2017 17:41


Category[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link of this page: a-fsa.de/e/2LB
Link with Tor: nnksciarbrfsg3ud.onion/de/articles/5994-20170416-usa-testen-neue-atombombe-b61-12.htm
Tags: #USA #Bombentest #Atomwaffen #UNO #Abstimmung #Nordkorea #NATO #Militaer #Bundeswehr #NoNukes #Aufruestung #Waffenexporte #Drohnen #Frieden #Krieg #Friedenserziehung #Menschenrechte #Zivilklauseln #Trump
Created: 2017-04-16 08:05:21
Hits: 413

Leave a Comment

If you like a crypted answer you may copy your
public key into this field. (Optional)
To prevent the use of this form by spam robots, please enter the portrayed character set in the left picture below into the right field.
logos Member of European Civil Liberties Network Creative Commons Member of WorldBeyondWar We support and recomend the CCC Always involved in volunteering Member of Schule ohne Militär We don't store user data We don't use JavaScript Member of Fundamental Right Platform For transparency in the civil society Nominated for the Deutsche Engagementpreis