DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo taz A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Tumblr Flickr Wikipedia Bitcoin Facebook Bitmessage Betterplace Tor-Netzwerk https-everywhere
Welcome to the website of Aktion Freiheit Statt Angst (Freedom Not Fear). As a charitable organization we are committed in the fields of civil and human rights against mass surveillance and security mania and fight for our freedom of information and net neutrality. In the left column below the latest news and activities of our work are listed, the right column lists the newest releases in the press concerning our topics.
Latest news of our actions ( -> all actions )
Our topics in the press ( -> all articles )

10.12.2018 Ungleichland Deutschland - Teil II

Kinderrechte und Bildungsgerechtigkeit Am 23.11.2018 hat die Partei DIE LINKE zusammen mit der Rosa-Luxemburg Stiftung zu einer Konferenz, mit dem spannenden Titel "Ungleichland", ins Umweltforum geladen. Es kamen die verschiedensten Menschen zusammen um über das große Thema Menschenrechte ...

16.12.2018 Manifest der "Gelben Westen"

Leben wir in revolutionären Zeiten? Nein, eigentlich nicht, denn obwohl wir eine maßlose und nach unserem Lebensstandard völlig unnötige Ausbeutung von Natur und Mensch erleben, wenden sich die Wähler in vielen europäischen Ländern eher rechten Parolen zu ( "Bürger" wählen eigenen ...

10.12.2018 "70 Jahre Erklärung der Menschenrechte"

Was gehört alles zu den Menschenrechten? Aktion Freiheit statt Angst hat sich vorgenommen zum 70. Jahrestag der Erklärung der Menschenrechte einmal genauer zu untersuchen, was alles dazu gehört. Wir alle kennen (hoffentlich) unser Grundgesetz. Wie steht dieses zu den 1948 ...

15.12.2018 Abschlussbericht: Der Südkreuz-Versuch war kein Erfolg

Südkreuz Abschlussbericht muss zwischen den Zeilen gelesen werden Bereits am 13. Oktober nach Veröffentlichung des Abschlussberichts zum Südkreuz hatten wir vermutet, dass eine Gesichtserkennung mit 80% Erkennungsrate kein Erfolg sein kann. Nun hat der Chaos Computer Club den ...

02.12.2018 Brief an die ecuadorianische Botschaft

Solidarität mit Julian Assange  Auf der Kundgebung für Julian Assange am letzte Montag wurde vorgeschlagen einen Brief an die Botschaft Ecuadors zu senden. Aktion Freiheit statt Angst ist Mitunterzeichner dieses Schreibens. Der Brief wurde nun vor diesem Wochenende verschickt und wir ...

13.12.2018 Programmierer brauchen verpflichtende Ethik

Chelsea Manning warnt vor Massenüberwachung und -steuerung Softwareentwickler, Programmierer und Systemtechniker sind in einer ähnlichen Situation wie etwa Ärzte, sagte Chelsea Manning im Frühjahr diesen Jahres auf der re:publica. Die Whistleblowerin bezog sich dabei auf die Gefahren, die ...

29.11.2018 Ungleichland Deutschland

Die Einhaltung sozialer Menschenrechte als Grundlage für soziale Gerechtigkeit In 2 Wochen, am 10. Dezember jährt sich die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte zum 70. Mal. Aktion Freiheit statt Angst wird dies am 11.12. ab 19h im Antikriegscafé COOP mit einer Diskussionsrunde zu ...

12.12.2018 Irisches Gesetz zur verdachtslosen Vorratsdatenspeicherung gekippt

"VDS beeinträchtigt vertrauliche Kommunikation in sensiblen Bereichen" Endlich gibt es wieder mal von einem Erfolg zu berichten. Nach den eindeutigen Urteilen des EuGH zu anlasslosen Vorratsdatenspeicherungen unser aller Kommunikation hat nun der irische High Court auch das dortige Gesetz ...

26.11.2018 Europaweite Umfrage unter FRA Mitgliedern

FRA presents outcomes of its civil society space consultation Als Mitglied der Fundamental Rigths Platform (FRA) dokumentiert Aktion Freiheit statt Angst regelmäßig deren Veröffentlichungen, wenn sie unsere Themen betreffen. Dieses Mal geht es einmal um Ergebnisse aus den ...

11.12.2018 Microsoft sieht Überwachungsstaat

Konzern warnt vor Gesichtserkennung und Totalüberwachung Bitte wer? Ausgerechnet der Konzern, der mit seinem Produkt Windows 10 schon viele zur Verzweiflung gebracht hat, weil dieses bis zu 5500 mal am Tag "nach Hause telefoniert" , wendet sich mit einem Hilferuf und einer Warnung an ...

25.11.2018 IALANA berichtet über Arbeit der OPCW zu Syrien

Chemiewaffen-Einsätze in Syrien Zwei Tage nach der Veranstaltung von IALANA, der internationalen  Assoziation von Rechtsanwälten, zu Chemiewaffen-Einsätzen in Syrien erreicht uns heute die Nachricht, dass es im Gebiet von Aleppo, also einem Gebiet unter Kontrolle der Regierung zu Beschuss ...

10.12.2018 Wieder katastrophale Zustände in der Berliner Asylaufnahme

Hilfeschrei zum Tag der Menschenrechte Ausgerechnet zum 70. Jahrestag der Erklärung der Menschenrechte müssen wir aus Berlin wieder berichten, dass sie "gedehnt", "geschliffen" oder einfach "vergessen" werden. Als Mitglied im Flüchtlingsrat Berlin möchten wir auf die heutige ...

24.11.2018 Julian Assange in Gefahr

Assanges Lebensbedingungen in der ecuadorianischen Botschaft werden immer unmenschlicher Nach dem Wechsel an der Spitze des Landes hat sich die Lage für Julian Assange in der ecuadorianischen Botschafter wesentlich verschlechtert. Der neue Präsident Moreno hat seinen Vorgänger ...

10.12.2018 Free Mumia - Free Them All

Solidaritätskundgebung für Mumia Abu Jamal Aktion Freiheit statt Angst hat gestern mit einigen BerlinerInnen und vielen Berlin-Touristen am Brandenburger Tor im Angesicht der US Botschaft des 37. Jahrestags der Inhaftierung des US Journalisten Mumia Abu Jamal gedacht. Am 9. ...

21.11.2018 IFG-Anfrage zur Vorratsdatenspeicherung

Wer arbeitet zur Zeit an weiteren Vorratsdatenspeicherungen? Im Oktober hatte wir als Aktion Freiheit statt Angst mit vielen anderen zivilgesellschaftlichen Gruppen in einem Offenen Brief an die Bundesregierung vor der Absicht gewarnt die Vorratsdatenspeicherung durch die Hintertür mittels ...

09.12.2018 CILIP - 40 Jahre "Bürgerrechte und Polizei"

Innere Sicherheit & soziale Bewegungen war der Titel der Konferenz zum 40. Jahrestag der Zeitschrift "Bürgerrechte & Polizei / CILIP" in der Humboldt Universität in Berlin. Aktive von Aktion Freiheit statt Angst waren an beiden Tagen dabei und haben einige Vorträge und Diskussionen ...

17.11.2018 Aktionstag "Würde statt Waffen"

Keine Erhöhung des Rüstungsetats - macht endlich Politik für die Menschen Angeregt von der Veranstaltung von #aufstehen am 9. November vor dem Brandenburger Tor hat Aktion Freiheit statt Angst auf seinem Treffen in dieser Woche beschlossen auch bei der nächsten Aktion von ...

08.12.2018 Planung der Friedensbewegung für 2019

Ergebnisse des Friedensratschlags in Kassel am 1. und 2. Dezember Zwei Tage lang hat sich der Friedensratschlag mit den Ergebnissen seiner Arbeit 2018 und den Planungen für 2019 beschäftigt. Das sind die Ideen für die nächste Zukunft in Kurzfassung: Aktivitäten 2019 Wir ...

12.11.2018 Wie umgehen mit "voreingenommenen künstlichen Intelligenzen"?

Discussing unfair AI bias at the Internet Governance Forum 2018 Als Mitglied der Fundamental Rigths Platform (FRA) dokumentiert Aktion Freiheit statt Angst regelmäßig deren Veröffentlichungen, wenn sie unsere Themen betreffen. Dieses Mal geht es um eine Konferenz, bei der die Teilnehmer ...

07.12.2018 Mannheim lässt INDECT wieder leben

Intelligente Kameras sollen selbstständig Verbrechen erkennen 72 Kameras im Bahnhof und in der Innenstadt von Mannheim sollen selbstständig kriminelles Verhalten erkennen und die Polizei alarmieren. Das ist seit dem 3. Dezember das neue Projekt der Stadt Mannheim. Wenn man sich das ...

10.11.2018 Demo gegen das neue Brandenburger Polizeigesetz

Bündnis gegen das neue Brandenburger Polizeigesetz ruft auf zur Demo am 10.11. 13:30h in Potsdam Schon bei der #unteilbar Demo vor einigen Wochen haben wir uns gegen die neuen Polizeigesetze ausgesprochen. Bayern war der Vorreiter, doch auch in Sachsen, NRW und nun sogar im ...

06.12.2018 Deutschland ignoriert EuGH Urteil

Weiterhin willkürliche Trennung von Eltern und Kindern Wir waren sehr erleichtert, als der EuGH am 12. April 2018 entschieden hatte, dass unbegleitete minderjährige Flüchtlinge ein Recht auf Elternnachzug haben. Inzwischen sind 8 Monate vergangen und die Bundesrepublik Deutschland meint ...

10.11.2018 Nein zum neuen Brandenburger Polizeigesetz!

Demo gegen das neue Brandenburger Polizeigesetz Die Landesregierung in Bayern hatte vorgemacht, wie schnell Grundrechte mit einem Polizeigesetz grundlegend in Frage gestellt werden können. Nun will die Landesregierung auch in Brandenburg ein neues Landespolizeigesetz , das ...

05.12.2018 "SOKO Chemnitz" klärt auf

Mal einen privaten Verfassungsschutz aufbauen ... ... hat sich das Zentrum für politische Schönheit gedacht. Schließlich ist das Subsidaritätsprinzip nach neoliberaler Vorstellung Kern allen staatlichen Handelns. Sobald es einen (oder auch viele) gut funktionierenden privat ...

09.11.2018 Aufstehen für eine neue soziale Demokratie

Kundgebung zum 9. November vor dem Brandenburger Tor 3-mal Gedenken an einen 9. November Die Sammlungsbewegung " Aufstehen " hatte aus diesen Anlässen dazu aufgerufen am Brandenburger Tor zu einer Kundgebung zusammen zu kommen. Über 1000 Berlinerinnen und Berliner sind dem ...

04.12.2018 Im All nur Open Source

Linux - Für mehr Stabilität und Zuverlässigkeit Seit 1998 befindet sich die internationale Raumstation ISS im Bau, seit dem Jahr 2000 ist sie dauerhaft bewohnt. Sie erstreckt sich inzwischen über 110 x 100m und ist bis zu 30m hoch. Drinnen sind viele Computer verbaut, die anfangs noch mit ...

03.11.2018 Abrüsten statt aufrüsten!

#Aufstehen für einen Aktionstag der Friedensbewegung Heute haben friedensbewegte Menschen in ganz Deutschland Unterschriften unter den Appell Abrüsten statt aufrüsten gesammelt. Bis jetzt haben schon über 120.000 Menschen den Aufruf der Friedensbewegung unterzeichnet. In Berlin fand ...

03.12.2018 CASA - Polizeidatenbank mit Kontaktpersonen

Am falschen Zeitungskiosk eingekauft - schon erfasst Es geht um die Datenbank CASA der Berliner Polizei. Casa steht für „Computergestützte Anwendung für Sachbearbeitung und Auswertung“. Darin werden massenhaft Daten unbescholtener Bürger gesammelt, so die Antwort der ...

30.10.2018 Vernetzung von Initiativen für Geflüchtete

Marktplatz - Gemeinsam. Vielfalt. Stärken. Aktion Freiheit statt Angst war heute im großen Saal von Nachbarschaftshaus Urbanstraße 21, 10963 Berlin Kreuzberg mit einem eigenen Infostand dabei. Es war ein Praxis-Austausch-Treffen von und mit Projekten und Fachleuten aus Institutionen, ...

01.12.2018 Online-Funktionen des Personalausweises gehackt

Zwangs-Online-Funktion ist kein Sicherheits-Feature Diese Meldung überrascht uns nicht, hat doch der Chaos Computer Club schon vor vielen Jahren gezeigt, dass man RFID Chips aus der Umgebung auslesen kann und dass man biometrische Fingerabdrücke oder Iris-Scans auch aus hoch auflösenden ...
More "older news"
logos Member of European Civil Liberties Network Creative Commons Member of WorldBeyondWar We support and recomend the CCC Always involved in volunteering Member of Schule ohne Militär We don't store user data We don't use JavaScript Member of Fundamental Right Platform For transparency in the civil society Nominated for the Deutsche Engagementpreis