Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo Wir in der taz A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere

Wir haben es satt

Beginn: Sa, 18. Jan 00:00 CET 2014
Ende:   Sa, 18. Jan 00:00 CET 2014
Ort:   Berlin,
Kontakt: https://www.campact.de/
Tags: Freihandel, TTIP, ACTA, TAFTA, EU, USA, Genmais, Privatisierung, Informationsfreiheit, Mitbestimmung, Bürgerbegehren

Diesen Termin als .ics Kalendereintrag herunterladen:  

Demo gegen genmanipulierte Lebensmittel


Im kommenden Jahr entscheiden die Minister/innen zudem über eine Verordnung, die das Einheits-Saatgut der großen Konzerne entscheidend bevorzugt. Statt die Vielfalt an Saatgut zu schützen und zu fördern, droht die geplante Saatgut-Verordnung diese zu vernichten. Schrumpfende Vielfalt auf dem Acker heißt auch weniger Vielfalt auf dem Teller: Bereits jetzt dominieren wenige Obst- und Gemüsesorten die Regale in den Supermärkten.

Mit der „Wir haben es satt“-Demonstration ist in den vergangenen Jahren eine breite Bürgerbewegung für eine neue Agrarpolitik entstanden. Mehr als 25.000 Menschen machten sich im vergangenen Januar auf den Weg nach Berlin. Im Sommer umzingelten wir mit mehr als 7.000 Leuten Europas größten Geflügelschlachthof im niedersächsischen Wietze. Gemeinsam fordern wir von der Regierung, dass sie Massentierhaltung verbietet, die Agrarindustrie nicht mit Steuergeld subventioniert und für Essen ohne Antibiotika und Gentechnik sorgt.

Zurück zur Terminliste



Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis