Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo Wir in der taz A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere

Dampf machen gegen TTIP

Beginn: Di, 06. Mai 10:45 CEST 2014
Ende:   Di, 06. Mai 12:00 CEST 2014
Ort:   Berlin, Brandenburger Tor, Pariser Platz, 11017 Berlin
Kontakt: https://www.campact.de/
Tags: Überwachung, Freihandel, TTIP, ACTA, TAFTA, TPP, USA, EU, Genmais, Chlorhühner, Arbeitsrechte, soziales

Diesen Termin als .ics Kalendereintrag herunterladen:  

TTIP unfairhandelbar


Vor wenigen Tagen stimmte das EU-Parlament für ein Gesetz, das den Boden bereitet für Konzernklagen gegen demokratische Entscheidungen, wie sie mit TTIP möglich werden sollen. Schon jetzt explodiert weltweit die Zahl dieser Klagen, wie eine neue UN-Studie zeigt. Vor allem US- und EU-Konzerne gehen häufig diesen Weg, um Milliarden Steuergelder in ihre Kasse fließen zu lassen.

Mit dem Bündnis „TTIP unfairhandelbar“ tragen wir den Protest am Dienstag auf die Straße. Direkt vor dem Brandenburger Tor machen wir buchstäblich Dampf gegen den Konzern-Deal – und zwar mit einer großen Kartoffel-Dämpfmaschine. Außerdem zeigen Riesen-Chlorhuhn und Fracking-Spritze, was uns mit TTIP droht. Teilnehmer/innen protestieren mit Schildern und Klatschpappen.

Kommen Sie zur Aktion:

Zeit: Dienstag, 6. Mai 2014, 10:45 Uhr
Ort: vor dem Brandenburger Tor, Pariser Platz, 11017 Berlin

Das Bündnis „TTIP unfairhandelbar“ vereint 61 zivilgesellschaftliche Organisationen – am Dienstag sprechen unter anderem Vertreter/innen der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft, von BUND, Mehr Demokratie und Attac. Wissenschaftlerinnen aus USA und Mexiko informieren über die verheerenden Folgen des TTIP-ähnlichen Abkommens NAFTA. Die Vorsitzenden der Bundestagsfraktionen sind angefragt, kurze Statements abzugeben.

Zurück zur Terminliste



Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft