Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo Wir in der taz A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere

PRISM-Camp - Wider die Ohnmacht

Beginn: Sa, 17. Mai 00:00 CEST 2014
Ende:   So, 18. Mai 00:00 CEST 2014
Ort:   Stuttgart
Kontakt: http://www.prismcamp.de
Tags: Überwachung, PRISM, Tempora, NSA, Geheimdienste,Freiheit, Politik

PRISM-Camp - Wider die Ohnmacht


Das Barcamp zur Totalüberwachung

PRISM und TEMPORA, NSA und GCHQ – die Spionageprojekte ausländischer Geheimdienste kommen ans Licht. Jede Woche wird die Liste länger und abstruser: Inzwischen reicht sie von der Erfassung aller nur denkbaren Kommunikationsdaten über die Analyse des Surfverhaltens bis hin zur Früherkennung neuer politischer Strömungen.

Damit überwachen diese Dienste nicht nur unsere gesamte elektronische Kommunikation, sondern greifen tief in unser gesamtes tägliches Leben ein: Online-Shopping, Steuererklärung, Krankenakte und Homebanking, Telefon und SMS. Privatpersonen werden durch diese illegalen Machenschaften leichte Beute für Cyberkriminelle, Unternehmen werden anfälliger für Wirtschaftsspionage.

Zurück zur Terminliste



Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis