Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo Wir in der taz A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere

stopTTIP am 24.5.: Freihandelsabkommen stoppen!

Beginn: Sa, 24. Mai 13:00 CEST 2014
Ende:   Sa, 24. Mai 16:00 CEST 2014
Ort:   Berlin, Hermannplatz, Berlin-Neukölln
Geodaten: (N52.4947),(E13.3940)

Kontakt: http://www.attac.de
Tags: ACTA, TAFTA, TTIP, TPP, soziale Standards, Urheberrecht, Internetsperren, Zensur, genmais, Chlorhühner, Schiedsgerichte

Diesen Termin als .ics Kalendereintrag herunterladen:  

Der Aufruf zur Demo


Ein Bündnis aus Parteien und NGO´s wird sich am Samstag, den 24.05.14 ab 13 Uhr
am Hermannplatz versammeln und dann gemeinsam gegen das geplante
Freihandelsabkommen TTIP bis zum Potsdamer Platz (vor dem Sony Center) auf die
Straße gehen. Sei dabei, wenn es darum geht, die Zivilgesellschaft zu schützen.

Grundversorgung, Sozialsysteme und öffentliche Räume sind durch TTIP bedroht.
Internationale Abkommen werden gerne zur Aushebelung länderspezifischer
Mehrheitsentscheidungen und Rechtssprechungen missbraucht. Rendite bestimmt
Politik. Investorenschutz formt Gesetze.

Wir wollen nicht, dass bei “zu erwartenden Gewinnbeeinträchtigungen”, Konzerne
problemlos Staaten verklagen können und dadurch hart erkämpfte
Arbeitnehmerrechte gefährdet sind. Wir wehren uns gegen geheime Gericht, die
verdeckt arbeiten sollen. Wir wehren uns gegen Fracking durch die Hintertür. Und wir wehren uns gegen die Reduzierung der Lebensmittelstandards.

Intransparente, von Lobbyisten und Wirtschaftsvertretern geheim verhandelte
Abkommen sind mit einem aufgeklärten, modernen und inkludierenden
Demokratieverständnis nicht vereinbar.

Diese Demo wird unterstützt von:

Attac - Chaos Computer Club - Humanistische Union - Republikanischer
Anwältinnen- und Anwälteverein - Wassertisch Berlin - Piratenpartei -
Netzpolitik.org - Bündnis90/Die Grünen - ver.di

ATTAC-Berlin c/o BLUE21
Gneisenaustraße 2a

Zurück zur Terminliste



Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft