Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora Vimeo Wir in der taz Wir bei Mastodon A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere

Geheimverhandlungen beenden: Freihandelsabkommen EU-USA stoppen!

Beginn: Do, 25. Sep 10:00 CEST 2014
Ende:   Do, 25. Sep 11:00 CEST 2014
Ort:   Berlin-Mitte, Bundestag, Reichstagswiese
Geodaten: (N52.5185),(E13.3745)

Kontakt: http://www.naturfreunde.de
Tags: TTIP, ACTA, CETA, Freihandel, USA, EU, soziala Standards, Schiedsgerichte

Diesen Termin als .ics Kalendereintrag herunterladen:  

TTIP unfairHandelbar: Geheimverhandlungen beenden


Die EU-Kommission hat vor wenigen Tagen die Europäische Bürgerinitiative zum Freihandelsabkommen EU-USA und EU-Kanada abgelehnt. Damit werden wir uns nicht abfinden! Gemeinsam werden wir die EBI ohne Genehmigung der Kommission starten und mit mehr als 250 Organisationen aus allen Staaten der EU unseren Protest gegen TTIP und CETA deutlich zeigen. Vor dem Bundestag werden wir unsere Forderung nach einer sofortigen Beendigung der undemokratischen Geheimverhandlungen deutlich zum Ausdruck bringen. Wir wollen die Debatte im Bundestag begleiten und treffen uns deshalb zu einer Protestkundgebung vor dem Deutschen Bundestag.

Am Donnerstag findet im Deutschen Bundestag eine Diskussion über die Große Anfrage der Fraktion DIE LINKE statt. Unter dem Titel „Soziale, ökologische, ökonomische und politische Effekte des EU-USA Freihandelsabkommens“ wurden 125 Fragen an die Bundesregierung zum Thema Freihandelsabkommen EU-USA gerichtet.

Wir treffen uns:
Donnerstag, 25. September 2014
10..00 Uhr
vor dem Bundestag (Reichstagswiese)

Wir wollen ein deutliches Zeichen gegen die neoliberale Freihandelslogik setzen und uns für die Verteidigung bestehender Schutzrechte einsetzen. In einem breiten Bündnis „TTIP: unfairHandelbar“ tragen wir unseren Protest in die Öffentlichkeit.

Neben kurzen Statements der NaturFreunde, Power Shift und attac werden wir die Fraktionen, die sich gegen das TTIP ausgesprochen haben, zu kurzen Statements einladen.

Über Euer Kommen freuen wir uns.
NaturFreunde Berlin
attac Berlin

Zurück zur Terminliste



Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft