Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora Vimeo Wir in der taz Wir bei Mastodon A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere

Aktionskonferenz für den Frieden

Beginn: Sa, 11. Okt 11:00 CEST 2014
Ende:   Sa, 11. Okt 17:00 CEST 2014
Ort:   Hannover, DGB-Haus, Otto-Brenner-Straße 1
Geodaten: (N52.3783),(E9.7305)

Kontakt: http://www.koop-frieden.de
Tags: Frieden, Krieg, Militär, Rüstung, Waffen,

Diesen Termin als .ics Kalendereintrag herunterladen:  


Die aktuelle politische Situation fordert dringend Aktionen für den Frieden.
Viele Menschen sind bestürzt über die Konfrontations- und Kriegspolitik.
Doch ohne Mobilisierung, ohne Proteste auch auf den Straßen und Plätzen
wird diese Politik nicht aufzuhalten sein. Die Beschlüsse des NATO-Gipfels
von Wales sind ein erneutes alarmierendes Zeichen. Dabei sehen wir vor allem
die deutsche Bundesregierung als Adressatin unseres Protestes.

Ziel dieser Einladung ist eine sichtbare Mobilisierung gegen den Krieg und
für den Frieden. Das Gefühl „so kann es nicht weiter gehen, wir leben in
einer schlimmen und schwierigen Situation, jetzt ist es Zeit, sich zu äußern
und zu artikulieren“, das wir bei vielen Gesprächen und Veranstaltungen
wahrgenommen haben, soll in Aktionen Ausdruck finden. Der Protest muss
öffentlich manifestiert werden.

Wir möchten gerne über die beigefügten Aktionen/Aktionsvorschläge und viele
mehr mit Euch diskutieren und zusammen überlegen, wie wir noch in diesem
Herbst zu mehr Aktionen kommen.

Reiner Braun (Geschäftsführer IALANA / Sprecher Kooperation für den
Frieden), Matthias Engelke (Pfarrer, Versöhnungsbund), Barbara Fuchs
(attac), Susanne Grabenhorst (Vorsitzende IPPNW), Philipp Ingenleuf
(Netzwerk Friedenskooperative / Sprecher Kooperation für den Frieden),
Tobias Pflüger (IMI / Die Linke), Renate Wanie (WfGA / Sprecherin
Kooperation für den Frieden), Laura von Wimmersperg, Lucas Wirl
(Geschäftsführer NatWiss / Sprecher der Kooperation für den Frieden)

Zurück zur Terminliste



Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft