Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora Vimeo Wir in der taz Wir bei Mastodon A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere

Berliner Energietisch lädt ein

Beginn: Sa, 01. Nov 20:00 CET 2014
Ende:   So, 02. Nov 18:00 CET 2014
Ort:   Berlin
Kontakt: http://www.berliner-energietisch.net
Tags: direkte Demokratie, Volksentscheid, Berliner Energietisch, Umwelt, Nachhaltigkeit,

Diesen Termin als .ics Kalendereintrag herunterladen:  

Ein Jahr nach dem Volksentscheid – Wie steht es um die Berliner Energieversorgung?



Anlässlich des ersten Jahrestages vom Volksentscheid* „Neue Energie für Berlin“ organisiert der Berliner Energietisch am 1. und 2. November ein Gesprächs-, Workshop- und Feier-Wochenende, zu dem alle Energieinteressierten herzlichst eingeladen sind.
Zusammen mit Dir wollen wir Revue passieren lassen, was der Volksentscheid erreicht hat und darüber diskutieren, wie es weiter gehen kann.

Was ist in den letzten Monaten aus der Forderung nach zukunftsfähiger, ökologischer, sozialer und demokratischer Energieversorgung in Berlin geworden?
Welche von unseren Zielen wurden umgesetzt?
Wie können wir noch mehr erreichen?
Ein spannendes Wochenende mit energiepolitischen Rück-, Durch-, und Ausblicken wartet auf Dich!

Samstag, 1. November 2014

20:00 Uhr: Rückblick - Was haben wir erreicht?
22:00 Uhr: „Energy-Party“

Sonntag, 2. November 2014

11:00-13:00 Uhr: Expertinnengespräche „Wie steht es um die Netzrekommunalisierung und das Berliner Stadtwerk?“
13:00-14:00 Uhr: Pause
14:00-16:30 Uhr: Workshops fürs kreative Mitgestalten „Wie können wir unsere Ziele noch umsetzen“
17:00-18:00 Uhr: Abschluss

Komm doch vorbei, lerne andere energieinteressierte Berlinerinnen kennen, lausche den Expertinnen, frag nach, tausch Dich aus und feier mit!

Melde Dich bitte bis zum 26. Oktober 2014 unter info@berliner-energietisch.net für die Veranstaltung an.

Am 3. November 2013 sprachen sich rund 600.000 Berlinerinnen für den Gesetzesentwurf vom Berliner Energietisch für die Rekommunalisierung des Berliner Stromnetzes und die Gründung eines Berliner Stadtwerkes aus. Verfehlten aber knapp das Quorum.

Zurück zur Terminliste



Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft