Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo Wir in der taz A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere

"Das Erbe des Vietnamkriegs: Verbrechen, Flucht, Aufarbeitung" - Ausstellung und Diskussion

Beginn: Do, 27. Nov 19:00 CET 2014
Ende:   Do, 27. Nov 23:00 CET 2014
Ort:   Berlin-Kreuzberg, ECCHR, Zossener Str. 55-58, Aufgang D, 10961 Berlin
Geodaten: (N52.4945),(E13.3955)

Kontakt: http://www.ECCHR.eu
Tags: Militär, Krieg, Vietnam, Opfer, Zivilbevölkerung, Verbrechen, Menschenrechte

Diesen Termin als .ics Kalendereintrag herunterladen:  

EINLADUNG - ECCHR HUMAN RIGHTS LECTURES


„Das Erbe des Vietnamkriegs: Verbrechen, Flucht, Aufarbeitung“

Donnerstag, den27. November 2014, um 19.00 Uhr
in den Räumen des ECCHR
Zossener Str. 55-58, Aufgang D, 10961 Berlin

mit dem Künstler Nghia Nuyen, dessen Werke das ECCHR derzeit in der
Ausstellung „Secret of Return“ zeigt

und Prof. Bernd Greiner, Historiker und Politikwissenschaftler am Hamburger
Institut für Sozialforschung

Der Künstler Nghia Nuyen, floh im Alter von 14 Jahren mit seiner Familie aus
Saigon, wurde vom Schiff ‚Cap Anamur’ des ‚Deutsche Notärzte e.V.’ aufgenommen
und ist seit 1981 in Deutschland beheimatet. In seinen Arbeiten beschäftigt er
sich mit den immer noch spürbaren Folgen des Vietnamkriegs und seiner
persönlichen Erfahrung von Flucht.

Der Wissenschaftler Bernd Greiner analysiert in seinem Buch /Krieg ohne Fronten.
Die USA in Vietnam/ (2007), weshalb sich die USA auf den Krieg einließen, warum
sie ihn selbst im Wissen um die unausweichliche Niederlage weiter führten und
warum sie die massenhaften Kriegsverbrechen bis heute weder moralisch noch
juristisch aufgearbeitet haben.

Nuyen und Greiner – zwei Perspektiven auf einen Krieg, dem sich das ECCHR in
dieser Veranstaltung widmet.

Wir bitten um Anmeldung unter info@ecchr.eu und freuen uns auf Ihr Kommen!

Zurück zur Terminliste



Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis