Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora Vimeo Wir in der taz Wir bei Mastodon A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere

30 Jahre BTX-Hack

Beginn: Mo, 17. Nov 19:00 CET 2014
Ende:   Mo, 17. Nov 22:00 CET 2014
Ort:   Berlin-Mitte, Berlin Congress Center (bcc) am Alexanderplatz
Geodaten: (N52.5205),(E13.4160)

Kontakt: https://www.ccc.de/
Tags: Überwachung, Polizei, Geheimdienste, Hacking, btx, Open Software

Diesen Termin als .ics Kalendereintrag herunterladen:  

Veranstaltung zu 30 Jahre BTX-Hack


Zum Jahrestag lädt die Wau-Holland-Stiftung zu einer Podiumsdiskussion mit Eric Danke, damaliger verantwortlicher BTX-Projektleiter bei der Deutschen Bundespost, und mit Steffen Wernéry, beteiligter CCC-Hacker, ein:

am 17. November 2014 ab 19 Uhr
im Berlin Congress Center (bcc) am Alexanderplatz.

Der Eintritt ist frei.
https://ccc.de/de/updates/2014/veranstaltung-zu-30-jahre-btx-hack

Die Medienaufmerksamkeit rund um diesen Hack führte dazu, daß der CCC einer beiten Öffentlichkeit bekannt wurde und sich das Image des Hackers in der Öffentlichkeit grundlegend hin zum Guten wandelte.

Als Countdown für das Jubiläum veröffentlicht die Wau-Holland-Stiftung täglich neue Dokumente aus dem Hackerarchiv, die bisher nicht oder nur schwer zugänglich waren.

Zurück zur Terminliste



Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft