Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo Wir in der taz A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere

Demo gegen Rassismus 29.08. 15 Uhr Hennigsdorf!

Beginn: Sa, 29. Aug 14:15 CEST 2015
Ende:   Sa, 29. Aug 17:00 CEST 2015
Ort:   Berlin-Moabit, S-Bhf Gesundbrunnen Gleis 4
Geodaten: (N52.5490),(E13.3901)

Kontakt: http://fluchtrat-berlin.de
Tags: Asyl, Flüchtlinge, Demo, Unterstützung, Rassismus, Neo-Nazis, Menschenrechte

Diesen Termin als .ics Kalendereintrag herunterladen:  

Antirassistische Demonstration gegen Rassismus und Abschiebung in Hennigsdorf



Am 29.08. lädt die Initiative Corasol zu einer Demonstration in Hennigsdorf ein um ein deutliches Zeichen gegen Rassismus und für Solidarität mit Geflüchteten zu setzen! Los geht’s um 15 Uhr am Kreisverkehr in der Nähe der Flüchtlingsunterkunft Stolpe Süd.

In der Nacht vom 8. auf den 9. August überlebten zwei Geflüchtete aus
Hennigsdorf, ein Kameruner und ein Somalier knapp einen rassistischen
Angriff. Schwer verletzt durch den Schlag mit einer abgebrochene
Flasche, wurde ihr Leben nur durch die Rettungssanitäter_innen gerettet.
Sie mussten mehrere Tage zur Behandlung im Krankenhaus bleiben.

Neben dem strukturellen Rassismus, den wir Geflüchtete anhand vielfacher
illegaler Abschiebungen erleben, kommt hier noch der brutale physische
Rassismus der Nazis und anderer unorganisierter Rassist_innen hinzu.

Schließt euch unserem Kampf an, gegen dieses Unrecht und die
Misshandlungen, die hier sowie überall in Deutschland passieren.

Am Samstag, den 29.08. ab 15 Uhr wollen wir lautstark NEIN sagen ZU
ABSCHIEBUNGEN, NEIN ZU DISKRIMINIERUNG, NEIN ZU RASSISMUS in all seinen
Formen.
Seid mit von der Partie. Zusammen sind wir stärker!

Beginn der Demo ist der Kreisverkehr in der Nähe des Lagers.
Für alle die aus Berlin gerne gemeinsam anreisen wollen, gibt es einen
Treffpunkt in Gesundbrunnen, Gleis 4 um 14:15.

-----------

Demonstration 29.08. 3 pm Hennigsdorf! No to racism! No to deportations!



Two refugees, one Cameroonian and one Somalian barely survived a racist
attack the nights of August 8th and 9th.
If they hadn't been immediately rushed to the hospital, they would have
died from the blows they received from a broken glass bottle.
They had to stay in hospital for several days.

Not only do we refugees endure structural racism every day through
endless illegal deportations, but also brutally violent racism from
Nazis and other unorganized racists. Let us stand up together against
these injustices and abuses which are taking place here and everywhere
in Germany.

On Saturday, August 29th, we want to take to the streets to say NO TO
DEPORTATIONS, NO TO DISCRIMINATION, NO TO RACISM in all its forms!
Be part of it! Together we are stronger!

Starting Point is at the roundabout close to refugee camp. For those
coming from Berlin we offer a joint arrival from S-Gesundbrunnen. 14:15
platform 4 to take the S25 together at 14:22

Zurück zur Terminliste



Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis