Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo Wir in der taz A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere

Connecting Snowden Archives

Beginn: Fr, 05. Feb 11:00 CET 2016
Ende:   Fr, 05. Feb 21:00 CET 2016
Ort:   Berlin-Tiergarten, Haus der Kulturen der Welt, John Foster Dulles Allee
Geodaten: (N52.5183),(E13.3647)

Kontakt: http://2016.transmediale.de/de/content/tacit-futures-2-connecting-snowden-archives
Tags: Menschenrechte, Überwachung, Verhaltensänderung, Unschuldsvermutung, Snowden, Enthüllungen, Studie

Diesen Termin als .ics Kalendereintrag herunterladen:  

Diving into the Snowden Archives


Bei diesem eintägigen Workshop kommen erstmals die Pionierarbeit
leistenden Archivare der Snowden-Dokumente aus Nordamerika und Europa
zusammen.

Der Workshop richtet sich an Menschen, die theoretisch und praktisch mit
neuen Archiven, Überwachung, Sicherheit und Leaks arbeiten.
Teilnehmer_innen müssen sich bis zum 26. Januar 2016 per E-Mail
registrieren: tacitfutures@transmediale.de.
Die Teilnahmegebühr beträgt €14 (inklusive Verpflegung).

Das Projekt Snowden Document Search will eine umfassende und einfach anwendbare Suche zur Verfügung stellen, die alle Texte der verfügbaren Snowden-Dokumente zur Grundlage hat. Die Suche basiert auf dem aktuell vollständigsten Archiv mit Snowden-Dokumenten. Mit vielfältigen Filter-Möglichkeiten soll sie User dazu ermutigen, die Dokumente zu erkunden. Sie können nach Titel, Beschreibung, Dokument, Dokumentendatum und Datum der Veröffentlichung suchen, außerdem filtern die Kategorien nach Behörde, Codewort, Thema des Dokuments, erwähnten Ländern, SIGADS, Klassifikation und Ländern, mit denen das Dokument geteilt wurde. Die Ergebnisse enthalten nicht nur den vollen Text des jeweiligen Dokuments, das PDF und die Beschreibung, sondern verlinken auch zu relevanten Artikeln und allgemeinen Dokumentendaten, wie verwendeten Code-Wörtern oder erwähnten Ländern. Die Snowden Document Search ist ein Gemeinschaftsprojekt der Courage Foundation und des Transparency Toolkits.

https://search.edwardsnowden.com

Zurück zur Terminliste



Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft