Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo Wir in der taz A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere

Solidarität mit Julian Assange

Beginn: Mo, 26. Nov 18:00 CET 2018
Ende:   Mo, 26. Nov 19:00 CET 2018
Ort:   Berlin-Mitte, Brandenburger Tor, Pariser Platz, 10117 Berlin
Geodaten: (N52.5160),(E13.3780)

Kontakt: https://www.nachdenkseiten.de/?p=47287
Tags: Grundrechte, Menschenrechte, Whistleblowing, Wikileaks, Julian Assange, Auslieferung, USA, Lauschangriff, Überwachung, Vorratsdatenspeicherung, Videoüberwachung, Rasterfahndung, Datenbanken, Freizügigkeit, Unschuldsvermutung, Verhaltensänderung,

Diesen Termin als .ics Kalendereintrag herunterladen:  

„Mahnwache für den Frieden"


Julian Assange droht die Auslieferung an die USA - und damit
unbefristete Inhaftierung, Folter oder sogar der Tod.

Am Montagabend können wir gemeinsam mit der „Mahnwache für den
Frieden" unsere Solidarität mit ihm bekunden.

Julian Assanges Rückzugsort in der ecuadorianischen Botschaft in London
hat sich in einen Ort des Schreckens verwandelt. Seit sieben Monaten ist
er weitgehend von der Kommunikation mit der Außenwelt abgeschnitten.
Die ecuadorianische Staatsbürgerschaft, die ihm als Asylbewerber
verliehen wurde, wird gerade widerrufen. Großbritannien möchte ihn an
die USA ausliefern - obwohl kein einziger echter Straftatbestand gegen
ihn vorliegt.

In den USA erlaubt der National Defense Authorization Act eine
unbefristete Inhaftierung ohne Gerichtsverfahren. Julian könnte in
Guantanamo festgehalten, gefoltert oder zum Tode verurteilt werden.

Der Umgang mit ihm zeigt, was die USA wirklich sind: eine
Bananenrepublik mit Atomwaffen und korruptem Rechtsverständnis.

Wir möchten unsere Verachtung für diese Methoden und unsere
Wertschätzung und Sympathie für Julian Assange zum Ausdruck bringen.

WIR SEHEN UNS AM MONTAGABEND AUF DEM PARISER PLATZ – IN HÖR- UND
SICHTWEITE DER US-BOTSCHAFT!

Zurück zur Terminliste



Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Creative Commons Für Transparenz in der Zivilgesellschaft NoIP Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen