Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo Wir in der taz A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere

Tempo machen beim Kohleausstieg!

Beginn: Sa, 01. Dez 12:00 CET 2018
Ende:   Sa, 01. Dez 15:00 CET 2018
Ort:   Berlin-Mitte, Paul-Löbe-Allee, zwischen Paul-Löbe-Haus und Reichstagswiese
Geodaten: (N52.5185),(E13.3745)

Kontakt: https://www.klima-kohle-demo.de/
Tags: Grundrechte, Menschenrechte, soziales, Klima, Kohle, Demo, Aktivitaet,

Diesen Termin als .ics Kalendereintrag herunterladen:  

Auf zur Klima-Doppel-Demo


Samstag, 1. Dezember – zeitgleich in Berlin und Köln
Beim Weltklimagipfel in Polen und in der Kohle-Kommission in Berlin. Während die Welt über die Umsetzung des Pariser Klimaabkommens verhandelt, entscheidet sich in Berlin, ob Deutschland seine Versprechen wahr macht – und schnell aus der Kohle aussteigt.

Die Zeit drängt: Das hat uns der Hitzesommer 2018 erneut bewusst gemacht.

Doch die Große Koalition versagt beim Klimaschutz: Das Klimaschutzziel 2020? Aufgegeben. Der Ausbau der Erneuerbaren Energien? Ausgebremst. Der Ausstieg aus der Kohle? Aufgeschoben.

Das wollen und werden wir ändern. Zusammen mit vielen tausend Menschen. Am 1. Dezember in Köln, vor den Toren des größten Braunkohlereviers Europas, und in Berlin, vor der Haustür der Bundesregierung. Wir fordern:
Kohle stoppen – Klimaschutz jetzt!

Machen Sie mit! Am 1. Dezember heißt es: Auf zur großen Klima-Doppel-Demo!

Köln: 12 Uhr, Deutzer Werft
Berlin: 12 Uhr, Kanzleramt

Zurück zur Terminliste



Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Creative Commons Für Transparenz in der Zivilgesellschaft NoIP Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen