Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo Wir in der taz A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere

INF-Vertrag retten: Straßentheater-Aktion in Berlin!

Beginn: Fr, 01. Feb 10:30 CET 2019
Ende:   Fr, 01. Feb 12:00 CET 2019
Ort:   Berlin-Mitte, Brandenburger Tor, Pariser Platz, 10117 Berlin
Geodaten: (N52.5160),(E13.3780)

Kontakt: https://www.youtube.com/watch?v=rK-Qpp4oDHk
Tags: INF-Vertrag, Schule ohne Militär, Atomwaffen, Militär, Bundeswehr, Aufrüstung, Waffenexporte, Drohnen, Frieden, Krieg, Friedenserziehung, Menschenrechte, Zivilklauseln,

Diesen Termin als .ics Kalendereintrag herunterladen:  

DRUCK MACHEN FÜR DIE RETTUNG DES INF-VERTRAGS


STRASSENTHEATER-AKTION AM FREITAG IN BERLIN

Am Samstag läuft die 60-Tage-Frist zum INF-Vertrag aus, die US-Präsident Trump gesetzt hat. Wenn der INF-Vertrag scheitert und sich USA und Russland nicht aktiv um eine Verlängerung des START-Vertrages über 2021 hinaus bemühen, droht eine unkontrollierte atomare Aufrüstung in Europa. US-Sicherheitsberater John Bolton fordert bereits die Produktion neuer landgestützter Marschflugkörper und eine baldige Stationierung in Europa.

Wir laden Dich daher ganz herzlich zur Teilnahme an einer Protestaktion am Freitag, 1. Februar in Berlin ein.

Straßentheater--Aktion zur Rettung des INF-Vertrages

10.30 Uhr Treffen der Aktivistinnen

11 Uhr Beginn der Aktion am Pariser-Platz vor der US-Botschaft in Berlin

ca. 11.30 Uhr vor der russischen Botschaft in Berlin

Veranstalter: ICAN, IPPNW, DFG-VK und die Kampagne "Büchel ist überall!"

Wir hatten eine ähnliche Protest-Aktion bereits im November veranstaltet. Fotos gibt es auf unserem Flickr-Account [https://www.flickr.com/photos/ican_de/], ein Video auf unserer Facebook-Seite [https://www.facebook.com/ICAN.Germany/videos/1998358726892033/].

Wir werden alle Materialien für die Aktionen (Papp-Atomwaffen, Säge, Transparente, Rote Telefone, PolitikerInnen-Masken...) dabei haben, brauchen aber noch Unterstüztung: Leute, die beim Aufbau helfen, die z.B. auch Schilder und Transparente halten, in gelbe Strahlenschutzanzüge schlüpfen oder Flyer verteilen.

Sieh dir hier das Mobilisierungsvideo an:
[https://www.youtube.com/watch?v=rK-Qpp4oDHk]
Wir freuen uns auf Dich!

Das Team von ICAN Deutschland


Zurück zur Terminliste



Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Creative Commons Für Transparenz in der Zivilgesellschaft NoIP Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen