Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo Wir in der taz A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere

Ergebnis der Kohlekommission ist kein Konsens!

Beginn: Fr, 01. Feb 12:00 CET 2019
Ende:   Fr, 01. Feb 14:00 CET 2019
Ort:   Berlin-Mitte, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Invalidenstraße 48
Geodaten: (N52.5282),(E13.3749)

Kontakt: https://www.facebook.com/events/227650851472072/
Tags: Kohle, Klima, Schüler, Streik, Umwelt, Soziales, Gleichberechtigung, Gender, Diskriminierung, Ungleichbehandlung, Hartz IV, Gewerkschaft, Mitbestimmung, Koalitionsfreiheit,

Diesen Termin als .ics Kalendereintrag herunterladen:  

Kohlekommission erfolgreich - Klimaschutz gescheitert


Das Fazit der Klimaforscher/innen zum Beschluss der Kohlekommission ist bitter: Damit verfehlt Deutschland die Pariser Klimaziele.[1] Bundesregierung und Kommissionsvorsitzende hingegen feiern das Ergebnis vom Wochenende als "historischen Kraftakt".[2] Sie wollen den Streit um die Kohle jetzt für beendet erklären.[3]

Jakob Blasel stellt sich dagegen: "Das ist ein Kompromiss gegen unsere Zukunft!" Der 18-Jährige hat in den vergangenen Wochen mit Zehntausenden jungen Menschen für das Klima protestiert. Für Freitag rufen viele Schüler/innen wieder zum Streik auf. Gemeinsam zeigen sie: Das Ergebnis der Kohlekommission reicht uns nicht! Bald entscheidet die Regierung über das Klimaschutzgesetz - wie es aussieht, hängt auch von unserem Protest ab. Unterstützen Sie die Jugendlichen und kommen Sie zum Klimastreik:

Ort: Bundeswirtschaftsministerium, Invalidenstraße 48, Berlin
(Stadtplanlink: https://campact.org/mmkoko20190129)
Zeit: Freitag, 1. Februar, 12 bis 14 Uhr
Weitere Informationen zum Klimastreik:
https://www.facebook.com/events/227650851472072/

Direkt im Anschluss, ab 14 Uhr, haben die Aktionsgruppen "Ende Gelände" und "Extinction Rebellion" eine friedliche Aktion Zivilen Ungehorsams am gleichen Ort angekündigt. Sie wollen klar machen: Das Ergebnis der Kohlekommission ist kein Konsens! Mehr Informationen zu der Aktion finden Sie hier:
https://www.ende-gelaende.org/events/ende-gelaende-protestaktion-am-01-02-in-berlin/

Wir von Campact sind nicht Mitveranstalter der Aktionen, sondern informieren lediglich darüber.

Ich würde mich freuen, Sie am Freitag beim Klimastreik zu treffen!

Herzliche Grüße
Luise Neumann-Cosel, Campaignerin

[1] "Kein Knaller fürs Klima", taz, 27. Januar 2019
[2] "Historischer Kraftakt", Deutschlandfunk, 26. Januar 2019
[3] "Kohlekommission? Ungenügend", Campact-Blog, 28. Januar 2019

--

Alle Kampagnen von Campact
https://www.campact.de

Mehr Informationen über Campact
https://www.campact.de/campact/

Überstützen Sie Campact mit einer Spende!
https://www.campact.de/campact/unterstuetzen/spenden/

Kontakt
https://www.campact.de/campact/ueber-campact/kontakt/


Campact e.V.
Artilleriestraße 6
27283 Verden

Zurück zur Terminliste



Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis