Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo Wir in der taz A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere

Aktionstag der Sammlungsbewegung

Beginn: Mi, 08. Mai 15:00 CEST 2019
Ende:   Mi, 08. Mai 17:00 CEST 2019
Ort:   Berlin-Neukölln, Hertzbergplatz in 12059 Berlin-Neukölln
Geodaten: (N52.4779),(E13.4482)

Kontakt: https://www.aufstehen-berlin.de/
Tags: Soziales, Linke, Fortschritt, aufstehen, Information, Frieden, Waffenexporte, Drohnen,Krieg, Friedenserziehung, Menschenrechte, Mieten,

Diesen Termin als .ics Kalendereintrag herunterladen:  

Aufstehen am 8. Mai


Wir, die Berliner Sammlungsbewegung Aufstehen, setzen anlässlich des 8.
Mai ab 15.30 Uhr ein Zeichen für Frieden und Völkerfreundschaft:
Aufstehen Neukölln wird eine Friedenseiche pflanzen. Außerdem gibt es ein
attraktives Rahmenprogramm mit einem deutsch-russischen Kinderchor,
Gastbeiträgen der russischen Delegation „Frieden für das Leben" des
Deutsch-Russischen Forums und des Russischen Hauses der Wissenschaft und
Kultur sowie eine Lesung des Schauspielers Jean-Theo Jost

Datum und Uhrzeit: 8. Mai 2019 ab 15:00 Uhr
Ort: Hertzbergplatz in 12059 Berlin-Neukölln, fußläufig von S- und
U-Bahnhof Sonnenallee

Lasst uns nach unserem erfolgreichen Berliner Kongress auch ein ähnlich
erfolgreiches Zeichen für Frieden und Völkerfreundschaft am 8. Mai
setzen! Wir freuen uns, wenn ihr am Mittwoch dabei seid!

Damit unsere Baumpflanzung ebenfalls ein Erfolg wird, brauchen wir noch
helfende Hände bei der Vorbereitung und Durchführung!

Hintergrund unserer Aufstehen-Aktion:
Am 8. Mai 1945 wurde Berlin durch die Rote Armee befreit und der 2.
Weltkrieg, zumindest in Europa, beendet. Ein Krieg, der über 60 Millionen
Menschenleben forderte. Allein das heutige
Russland hatte weit über 20 Millionen Kriegstote zu beklagen.
Allerdings wird aus dieser Erfahrung keine Lehre gezogen. Die Zeichen der
Zeit stehen wieder auf Konfrontation. Viele Menschen machen sich ernsthaft
Sorgen über einen neuen Krieg gegen Russland. Doch statt Dialog zu
fördern wird in Politik und Medien die rhetorische Kriegskeule
geschwungen. Wir als Sammlungsbewegung Aufstehen Berlin wollen darum
gemeinsam mit Euch anlässlich des 8. Mai ein Zeichen setzen für Dialog,
Frieden und Völkerfreundschaft.

Zurück zur Terminliste



Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft