Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo Wir in der taz A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere

Was tun gegen den Rechtsruck

Beginn: Sa, 18. Mai 16:00 CEST 2019
Ende:   Sa, 18. Mai 19:00 CEST 2019
Ort:   Berlin-Kreuzberg, Regenbogenkino, Lausitzer Straße 24, 10999 Berlin
Geodaten: (N52.4953),(E13.4267)

Kontakt: https://www.attac-berlin.de
Tags: Rechtsaußen, Neo-Nazis, NSU, Faschisten, Rassissmus, EU, Wahl, Grundrechte, Menschenrechte,

Diesen Termin als .ics Kalendereintrag herunterladen:  

Ein Europa für Alle – Deine Stimme gegen Nationalismus


Was tun gegen den Rechtsruck?

Samstag, den 18.05.2019 von 16:00 bis 19:00
Regenbogenkino, Lausitzerstraße 22, 10999 Berlin

Wer progressive Politik durchsetzen möchte, ist zunehmend Angriffen von rechts ausgesetzt. Am Vortag der in mehreren europäischen Städten geplanten Demonstrationen und Kundgebungen unter dem Motto ‚Ein Europa für Alle – Deine Stimme gegen Nationalismus‘ wollen wir uns darüber austauschen, was uns in diese Lage gebracht hat, was sie für unsere tägliche Arbeit bedeutet und wie wir dieser Entwicklung gemeinsam wirkungsvoller als bisher begegnen können.

Es diskutieren:
Clara Eul (Deutsche Wohnen & Co. enteignen)
Dorothy Guerrero (Global Justice Now/ Attac UK, London)
Sophie Tadeus (Jugend rettet)
n.n. (Ende Gelände)
Moderation: Stephan Lindner (Attac Berlin)

Es laden ein:
Attac Berlin
Aufstehen gegen Rassismus Berlin
Dziewuchy Berlin
Deutsche Wohnen & Co. enteignen
Jugend rettet Berlin
Naturfreunde Berlin

Zurück zur Terminliste



Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Creative Commons Für Transparenz in der Zivilgesellschaft NoIP Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen