Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo Wir in der taz A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere

FEIERN UND KLOTZEN - Dragonerareal wird Berlinerin

Beginn: Mo, 17. Jun 19:00 CEST 2019
Ende:   Mo, 17. Jun 23:59 CEST 2019
Ort:   Berlin-Kreuzberg, Plangarage + Gretchen, Obentrautstr. 19-21, 10963 Berlin
Geodaten: (N52.4961),(E13.3876)

Kontakt: https://rathausblock.org/
Tags: Dragonerareal, Selbstverwaltung, Soziales, Gleichberechtigung, Gender, Diskriminierung, Ungleichbehandlung, Hartz IV, Gewerkschaft, Mitbestimmung, Koalitionsfreiheit, Fest, feiern

Diesen Termin als .ics Kalendereintrag herunterladen:  

Best of Rathausblock


INFORMATIONEN ZUM ZUSAMMENARBEITEN
von der INITIATIVE STADT VON UNTEN
16. Juni 2019

KLEINE SOMMERFEIEREI IN DER #PLANGARAGE @RATHAUSBLOCK // 17.06.2019 um 19:00

Es ist geschafft.

Auf dem Weg für ein Modellprojekt für sozialen Neubau sind weitere Hürden genommen worden. Der Bundestag und auch der Bundesrat haben der Übertragung des sog. Dragonerareals an das Land Berlin zugestimmt. Und Montag wird eine Kooperationsvereinbarung zum Rathausblock unterschrieben (https://stadtvonunten.de/pressekonferenz-zur-unterzeichnung-der-kooperationsvereinbarung-17-06-2019-um-1100-club-gretchen/). Die Kooperationspartner*innen, das sind die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg, die Berliner Immobilienmanagement (BIM), die Wohnungsbaugesellschaft Mitte (wbm) sowie Delegierte aus dem Forum Rathausblock (offenes Forum) und dem [Vernetzungstreffen Rathausblock](https://rathausblock.org/) (Vernetzung der Initiativen).

Wir feiern das erstmal mit einer kleinen Sommerfeierei in der Plangarage.

Wann: Montag, 17.06.2019 ab 19:00
Wo:[Plangarage](http://plangarage.org/)@Rathausblock
(Obentrautstr. 19-21 in Kreuzberg)


Werkstatt zum Thema selbstverwaltete Räume, 14.05.2019 in der [Plangarage](http://plangarage.org)

Aufbruch...

Eeeeeendlich. Nach dem Beschluss im Haushaltsausschuss des Bundestag (am 05.06.2019) und dem einstimmigen Beschluss des Finanzauschuss des Bundesrat am 14.06.2019 ist nun klar: Das Dragonerareal wird Berlinerin. Die letzten formalen Hürden sind genommen. Das Grundstück kann nun nahtlos ans Land Berlin übergehen und die Verfügungsgewalt liegt damit bei der Kommune.

Und weil wir noch eins drauf legen wollten, können wir nun vermelden: Die Kooperatiosnvereinbarung 1.0. liegt auf dem Tisch und wird am Montag, den 17.06.2019 um 11:00 im Club Gretchen unterzeichnet.

Zwei große, aber damit nur erste Schritt sind gemacht. Das darf gefeiert werden... daher kommt gern zur Pressekonferenz im Club Gretchen am Montag, 17.06.2019 um 11:00 oder am Abend um 19:00 zu uns in die Plangarage.

Am Samstag,22.06.2019 geht es dann gleich weiter, wir bauen eine kleine mobile Küche und am Sonntag eine mobile Bar.

Fühlt euch eingeladen!
Eure Stadt von Unten

17.06.2019 - Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung zum Modellprojekt Rathausblock-Kreuzberg

Der Kreuzberger Rathausblock mit dem sog. Dragonerareal soll in den nächsten Jahren kooperativ und gemeinwohlorientiert entwickelt werden. Ein neues Stadtquartier mit bezahlbarem Wohnraum, bestehendem und neuem Gewerbe und Kultur entsteht. Mit der Übertragung des sog. Dragonerareals vom Bund an das Land Berlin ist ein wichtiger Meilenstein erreicht. Dem sind jahrelange Aktivitäten von Initiativen, engagierten Einzelpersonen und Politik vorausgegangen, das Areal als innerstädtische Fläche für das Gemeinwohl zu sichern. Aus dem bisherigen gemeinsamen Engagement ist der Wille entstanden, ein Modellprojekt zu entwickeln.

Auf einer Pressekonferenz am Montag, 17.06.2019 wird die Kooperationsvereinbarung zum Rathausblock zwischen dem Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg, der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, dem Vernetzungstreffen Rathausblock, den VertreterInnen des Forum Rathausblock, der BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH und WBM Wohnungsbaugesellschaft Mitte mbH unterzeichnet.

Die Vereinbarungen über die künftige Entwicklung und Zusammenarbeit im Modellprojekt Rathausblock Kreuzberg werden vorgestellt und unterzeichnet. Anschließend gibt es noch einen Rundgang über das sog. Dragonerareal.

Wo: Club Gretchen
Obentrautstraße 19-21
10963 Berlin-Kreuzberg
Wann: Montag, 17. Juni 2019, 11:00 Uhr

Einladung zur Pressekonferenz als[.pdf](https://rathausblock.org/wp-content/uploads/sites/4/2019/06/2019-06-12-Einladung-zur-Pressekonferenz-Dragonerareal.pdf)


Zurück zur Terminliste



Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft