Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo Wir in der taz A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere

UN Flüchtlingshilfswerk berichtet

Beginn: Di, 10. Dez 19:00 CET 2019
Ende:   Di, 10. Dez 21:00 CET 2019
Ort:   Berlin-Zehlendorf, Martin-Niemöller Haus, Pacelliallee 61, 14195 Berlin
Geodaten: (N52.4594),(E13.2870)

Kontakt: http://friedenszentrum-martin-niemoeller-haus.de
Tags: Schule ohne Militär, Atomwaffen, Militär, Bundeswehr, Aufrüstung, Waffenexporte, Drohnen, Frieden, Krieg, Friedenserziehung, Menschenrechte, Zivilklauseln,

Diesen Termin als .ics Kalendereintrag herunterladen:  

Clemens Ronnefeldt: Zur aktuellen Lage im Libanon


UN Flüchtlingshilfswerk
Clemens Ronnefeldt, Friedensreferent beim deutschen Zweig des
Internationalen Versöhnungsbundes, berichtet von seiner Oktober-Reise
2019 in den Libanon. Das kleine Land ist Schauplatz des Machtkampfes
zwischen Saudi-Arabien und dem Iran, der Konflikt zwischen Israel und
Hisbollah bleibt ungelöst. Der ohnehin schwere Stand der rund 1,5 Mio.
Flüchtlinge aus Syrien im Land wird durch die neuen Kampfhandlungen im
Norden Syriens weiter verschärft.

Clemens Ronnefeldt besuchte mit einer Reisedelegation u.a. das Büro des
Flüchtlingshilfswerkes der Vereinten Nationen (UNHCR), die Deutsche
Botschaft, das Büro der Organisation für Migration (IOM),
Flüchtlingslager mit mehreren Tausend Geflüchteten aus Syrien in der
Bekam-Ebene und das palästinensische Flüchtlingslager Shatila.

Gesprächspartner waren auch ein Scheich und Richter, der Bischof der
griechisch-katholischen Kirche sowie Vertreter der deutschen
evangelischen Gemeinde zu Beirut. Mit der Organisation "Kämpfern für den
Frieden“ , wo sich ehemalige Bürgerkriegssoldaten zum Dialog treffen und
der Frauenrechtsorganisation KAFA (GENUG!) gab es ebenfalls Begegnungen.


Viele liebe Grüße
Euer Friedenszentrum-MNH Team

Zurück zur Terminliste



Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft