Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora Vimeo Wir in der taz Wir bei Mastodon A-FsA Song RSS Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere

Volksentscheid "Deutsche Wohnen und Co. enteignen"

Beginn: Do, 04. Mar 17:30 CET 2021
Ende:   Do, 04. Mar 19:00 CET 2021
Ort:   weltweit
Kontakt: https://www.verdi-berlin.de
Tags: Soziales, Mieten,

Diesen Termin als .ics Kalendereintrag herunterladen:  

Bereits 2019 hat der ver.di-Bezirksvorstand Berlin beschlossen das Volksbegehren „Deutsche Wohnen und Co. enteignen“ zu unterstützen.


Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,
überall in der Stadt sehen wir Plakate zur Initative und zum Volksentscheid "Deutsche Wohnen und Co. enteignen". Der Startschuss beginnt am 26.02.2021 hier in Berlin.

Wir wollen gemeinsam am 4.03 auf die verschiedenen Positionen schauen:
Welche Beschlusslage hat ver.di und was sagt unser Experte Dr. Patrick Schreiner aus der ver.di Bundesverwaltung zum Thema Wohnen.
Wir informieren über die Hintergründe der Initiative zum Volksentscheid "Deutsche Wohnen und Co. Enteignen“ und auch welche Beschlüsse es im Bezirk Berlin gibt.

Zoom-Meeting beitreten
https://zoom.us/j/95244301681?pwd=M3NBTTR0L1J1bU1ISzdhUXRLQWlWdz09

Meeting-ID: 952 4430 1681
Kenncode: 613626


Wichtig ist das schon bereits 2019 der ver.di-Bezirksvorstand Berlin beschlossen hat, das Volksbegehren „Deutsche Wohnen und Co. enteignen“ zu unterstützen.

Infos der Initiative zur Finanzierung der Entschädigung: Am besten erklärt im folgendem Video: https://youtu.be/eDAT4lkvZ8s

Was passiert in nächster Zeit?
Es werden ab 26.02.202 Unterschriften gesammelt. Es wird außerdem Argumentationstrainings zum Thema Wohnungspolitik zur ver.di Positionen angeboten, die euch auf Fragen im Betrieb vorbereiten sollen. Interessierte wenden sich bitte an: jugend.bb@verdi.de

Noch ausführlichere Hintergrundinfos gibt es auf Mitmachen – Deutsche Wohnen enteignen! (dwenteignen.de)

Und wenn die Unterschriften geschafft sind, folgt dann die Mobilisierung für den Volksentscheid im September zu den Abgeordnetenhauswahlen





Zurück zur Terminliste



Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft