Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora Vimeo Wir in der taz Wir bei Mastodon A-FsA Song RSS Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere

Berlin: Mit dem Rad über die Autobahn

Beginn: Sa, 05. Jun 12:00 CEST 2021
Ende:   Sa, 05. Jun 14:00 CEST 2021
Ort:   Berlin-Tempelhof, Platz der Luftbrücke
Geodaten: (N52.4830),(E13.3881)

Kontakt: https://www.campact.de
Tags: Fahrrad, Engagement, Umwelt, Klima,

Diesen Termin als .ics Kalendereintrag herunterladen:  

Kommen auch Sie am Samstag zur Fahrrad-Demo über die A100!


Noch mehr Autos, Abgase und Stau: Das droht Berlin nach der Wahl im September.
Die Berliner SPD-Spitze will die Stadtautobahn A100 weiter ausbauen. Für den
absurden Preis von fast 200.000 Euro pro Meter Asphalt.^[1] Dabei ist klar:
Investiert Berlin Milliarden in eine Autobahn statt in Radwege, Busse und
Bahnen, führt das zu einem Verkehrschaos in der Stadt – und direkt in die
Klimakatastrophe.

Der Widerstand gegen die A100 ist groß wie nie zuvor: Immer mehr Bürgerinnen
und auch viele Parteien sind gegen den Ausbau.^[2] Doch um die A100 zu stoppen,
braucht es eine Entscheidung aus dem Bundesverkehrsministerium.^[3] Mit den
Grünen in einer neuen Regierung wäre genau das möglich – wenn sie den
Autobahn-Baustopp bei ihrem Bundesparteitag ins Wahlprogramm aufnehmen.

Eine Woche vor dem Parteitag ruft deshalb ein breites Protest-Bündnis aus
Anwohnerinnen, Klima-Aktivistinnen und Fahrrad-Initiativen zur Fahrrad-Demo
gegen den Autobahnausbau auf. Am Samstag, 5. Juni, radeln Tausende von
Tempelhof nach Neukölln: direkt über die A100. Auf dem Fahrrad protestieren sie
für den sofortigen Autobahn-Baustopp, für weniger Autos, mehr Radwege, Busse und
Bahnen in Berlin.

Kommen auch Sie am Samstag zur Fahrrad-Demo über die A100!

Zeit: Samstag, 5. Juni, 12 Uhr (Ende gegen 14 Uhr mit Abschlusskundgebung an
der Elsenbrücke)
Ort: Platz der Luftbrücke (Stadtplanlink )

Campact ist nicht Mitveranstalter der Aktion. Wir kämpfen aber schon seit Jahren
für eine echte Verkehrswende und unterstützen den Protest in Berlin. Daher
möchten wir Sie gerne über die Aktion informieren.

Herzliche Grüße


PS: Zeitgleich zur Fahrrad-Demo veranstaltet das Aktionsbündnis Sand im Getriebe
eine spektakuläre Aktion des Zivilen Ungehorsams: Hunderte Klima-Aktivistinnen
wollen mit friedlichen Sitzblockaden den Weiterbau der A100 für einen Tag
stoppen. Mehr Informationen zu der Aktion finden Sie hier
. Gemeinsam machen wir den Klimaprotest gegen
neue Autobahnen zum Thema Nummer eins!

[1]„In Berlin kostet ein Meter Autobahn 191.608,13 Euro”, Tagesspiegel Online,
18. Juni 2020

[2]„Kommt die Autobahn nach Prenzlauer Berg?”, Tagesspiegel Online, 29. April 2021

[3]„Berlin kann keinen Abriss”, Taz Online, 29. März 2021


Zurück zur Terminliste



Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft