Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora Vimeo Wir in der taz Wir bei Mastodon A-FsA Song RSS Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere

Taxonomie retten!

Beginn: Mo, 21. Mai 11:00 CEST 2022
Ende:   Sa, 21. Mai 13:00 CEST 2022
Ort:   Berlin-Mitte, Europäischen Haus, Unter den Linden 78, 10117 Berlin
Geodaten: (N52.5167),(E13.3804)
Kartenausschnitt anzeigen:

Kontakt: www.ausgestrahlt.de
Tags: Klima Umwelt, Omas 4 Future, Taxonomie, Demo

Diesen Termin als .ics Kalendereintrag herunterladen:  

Gegen das Greenwashing von Erdgas und Atomkraft


Am Samstag rufen Parents for Future zu einer Protestkundgebung gegen das Greenwashing von Gas und Atomkraft mit zahlreichen Redebeiträgen auf. Auch hier wird Anti-Atom-Berlin einen Redebeitrag halten.

Samstag, 21. Mai, 11.00 Uhr. Protestkundgebung, Regionalbüro der EU-Kommission, Unter den Linden 78, 10117 Berlin

Beide Veranstalter*innen freuen sich über eine große Beteiligung. Komm auch Du und bringe Deine Atomfahne mit, so dass allen klar wird: Atomkraft und Erdgas in der Taxonomie gehen gar nicht!

Mehr Informationen zur Taxonomie und den verschiedenen Aktionen findest Du unter: http://ausgestrahlt.de/taxonomie-retten

Zurück zur Terminliste



Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.

CC Lizenz   Mitglied im European Civil Liberties Network   Bundesfreiwilligendienst   Wir speichern nicht   World Beyond War   Tor nutzen   HTTPS nutzen   Kein Java   Transparenz in der Zivilgesellschaft

logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft